Frage von alf1952,

Wie nennt man diese Sitzgelegenheiten?

Kann mir jemand die (wohl) englische Benennung der Sitzmöbel nennen, welche i.d.R. mit Bändern oder Ketten an der Decke befestigt sind, also den Boden nicht berühren.

Hilfreichste Antwort von longthom,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Air Chair,bitte........danke.........LG........:-)

Kommentar von longthom,

Hallo,danke für den Stern,ist der vom Melmac? Aber egal,Null Problemo.......:-) LG

Kommentar von alf1952,

Habe den Begriff gefunden. "Slinger" oder "Slingschaukel".

Antwort von Beutelkind,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Meinst Du vielleicht Luftblasenstühle?! --> bubble chairs! :)

Kommentar von alf1952,

Nein, weniger. Die Sitzfläche ist meist aus robustem Leder gefertigt. Sitz- und Rückenpartie sind meist aus einem Stück und es ist auch eine Kopfstütze integriert. Ich meine, mal eine einsilbige Benennung gehört zu haben, kann mich aber nicht mehr erinnern.

Trotzdem Danke für die Antwort.

Kommentar von Beutelkind,

O.K., schade. Liest sich interessant, vielleicht bekommst Du ja noch eine zutreffende Antwort!

Antwort von Nachtflug,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Hollywood-Schaukel?

Kommentar von alf1952,

Leider auch nicht. Die Möbel sind nicht an einem Gestell aufgehängst sondern direkt an der Decke des Raumes befestigt. Durch Verstellen der Länge der Seile/Bänder/... kann man die Sitzmöbel auch zu einer Art Hängematte umfunktionieren.

Zusatzfrage: Welche Firma/Ladenkette könnte sowas anbieten? In den mir bekannten Möbelhäusern hab ich die Konstruktion bisher noch nicht gesehen.

Kommentar von Nachtflug,

Ich kenne tatsächlich jemanden, der die Rückbank (schwarzes Leder) aus seinem alten Mercedes an den Stoßdämpfern und mit Ketten unter der Decke auf seiner Terrasse aufgehängt hat. Ob diese Konstruktion da immer noch hängt, weiß ich nicht.

Antwort von Eustachio,

Du meinst sicherlich eine "Waltons-Bank"! :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community