Wie nennt man diese langen Staubentferner mit Griff?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das sind Staubwedel! Die gibt es mit auswechselbaren "Staubaufnehmern" zu kaufen.

Es gibt auch welche mit fest angebrachtem "Wedel", den man statisch laden kann, indem man mit ihm beispielsweise über Kunstfaserkleidung hin- und herfährt. Dadurch zieht sich der Staub leichter an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, Swiffer ist gut!  :-)  Du meinst Staubwedel und früher hat man das aus Straußenfedern gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Staubwedel ist der Ausdruck, den Du suchst.

Swiffer ist ein Markenname, also nicht neutral/objektiv.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Früher sagte man dazu Staubwedel.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Swiffer, gibt es aber auch als No-Name-Produkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

swiffer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?