Frage von fahrer88, 21

Wie nennt man diese Befindlichkeitsstörung?

Habe des öfteren eine belegte Stimme bzw. Kloß im Halse. Wie nennt man das, wenn man versucht sich davon zu befreien. Es ist kein Husten, Schluckauf oder Rülpsen und ist es genetisch bedingt, da auch andere in der Familie davon betroffen sind?

Antwort
von WasSollHierhin, 16

Ich denke du meinst das Räuspern :) http://www.t-online.de/lifestyle/gesundheit/id_74711666/staendiges-raeuspern-ist...

Kommentar von fahrer88 ,

Danke das ist es, leide auch unter Hausstauballergie, bin ausserdem bei Telefongesprächen oft nervös, dann passiert es 

Kommentar von WasSollHierhin ,

Das ist eine nervige Angewohnheit die ich auch habe. Kann man sich bestimmt irgendwie abgewöhnen. Informiere dich am besten mal über Google oder frag vielleicht mal einen Arzt was der so für Vorschläge hat. Wenns sehr stark wird, helfen Halsschmerztabletten, die den Rachen etwas betäuben wie z.B. Dobendan, sehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten