Frage von AnyoumyP, 110

Wie nennt man die natürliche Grenze im Süden Dutschlands?

Antwort
von LebenderToter, 48

Meinst du den Weißwurstäquator? :D
https://de.wikipedia.org/wiki/Wei%C3%9Fwurst%C3%A4quator

Ansonsten fängt Süddeutschland einfach ab Baden-Württemberg und Bayern an. In einem eher kulturellen Zusammenhang bezieht man auch Südhessen, das Saarland sowie die Pfalz mit ein. Das Saarland, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und der Süden Hessens bilden den Südwesten, Bayern den Südosten der Bundesrepublik.

https://de.wikipedia.org/wiki/S%C3%BCddeutschland


Antwort
von Cluniq, 83

Die grüne Grenze nennt man auch offene Grenze, nach meinem Gefühl!

Antwort
von Turbomann, 57

Brauchst du das für den heutigen Unterricht?

Dann bitte gib mal deine Frage genauso bei Google ein und du findest was.

Kommentar von franz48 ,

Die macht bestimmt ein Kreuzworträtsel..... ist nicht ihre erste Frage.

Antwort
von kubamax, 61

Landesgrenzen von Bayern und Baden-Württemberg

Kommentar von Anonym180101 ,

:D

Antwort
von Otilie1, 68

alpen, bodensee, rhein ? - meinst du das ?

Antwort
von Aleqasina, 44

Der Mittellandkanal. Das ist aber keine natürliche Grenze. ;-)

'tschuldigung, aber auch für ein Kreuzworträtsel kannst du gerne mal selbst in den Atlas gucken!


Kommentar von andreasolar ,

Der Mittellandkanal liegt aber im Norden...

Kommentar von Aleqasina ,

...aber an der Südgrenze von Deutschland. *kicher*

Tja, die meine Ernsthaftigkeit hat gerade Mittagspause. ;-)

Antwort
von bastidunkel, 45

Da gibt es mehrere: Rhein und Bodensee

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten