Frage von oxBellaox, 57

Wie nennt man die kleine Hauterhebung im Augeninnenwinkel?

Die Stelle, wo man sich morgens den Sand aus den Augen macht. Bitte den lateinischen Fachbegriff, muss mit "R" anfangen. Ich finde es nirgends. Der Notarzt hat es mir auf den Bericht geschrieben neulich und ich finde den Zettel nicht mehr.

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HerrDegen, 38

Bin nicht hundert pro sicher, auch nicht mit Anatomiebuch - Caruncula lacrimalis?

Als Wort mit R am Auge fällt mir sonst nur Retina ein.


Kommentar von oxBellaox ,

ja - Karunkelschwellung - das wars - top! Danke! weiß auch nicht wie ich auf "R" kam ...

Antwort
von Flintsch, 38

Das ist der Tränenpunkt, also der Ausgang des Tränenkanals:

https://de.wikipedia.org/wiki/Tr%C3%A4nenwege

Kommentar von oxBellaox ,

das ist das kleine Löchlein am Anfang des inneren unteren Augenlids.

Ich meine aber den kleinen "Fleischhügel" im Augeninnenwinkel. Da wo sich die Augenpopel sammeln. Sry, genauer kann ichs leider nicht erklären. Der Fachbegriff fängt mit "R" an.

Kommentar von HerrDegen ,

Wäre das dann nicht die Caruncula lacrimalis?

https://de.wikipedia.org/wiki/Tr%C3%A4nenkarunkel

Kommentar von oxBellaox ,

ja Karunkel stand auf dem Zettel - "R" war quatsch - sry

Kommentar von Flintsch ,

Den gesuchten Begriff habe ich leider nicht gefunden. Nur die korrekte Bezeichnung des "Augenpopels" (geile Bezeichnung :) ). Das ist die sog. "Augenbutter", die über Nacht eintrocknet und die von dir benannten Augenpopel bilden.

Kommentar von oxBellaox ,

Danke - gibt es denn dafür einen gesellschaftsfähigeren Ausdruck? :)

Kommentar von HerrDegen ,

Das ist doch der Sand, den das Sandmännchen in die Augen streut ;P

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community