Frage von RadioAktiv, 53

Wie nennt man die Gesamtheit der Menschen, die alle die selbe Muttersprache sprechen?

Seit Gestern frage ich mich, ob es dafür einen Oberbegriff gibt-und zwar einen allgemeinen.

Natürlich könnte ich sagen Alle Deutschsprachigen oder alle Englischsprachigen-ich suche aber keinen speziellen Begriff, der sich auf eine bestimmte Muttersprache beschränkt, sondern einen allgemein gültigen.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von alisaaa08, 49

Vielleicht Volk?

Kommentar von RadioAktiv ,

Ein Volk kann durchaus verschiedene Muttersprachen haben-allerdings kann es auch sein, dass weitere Menschen existieren, die zwar nicht zu dem Volk gehören aber dennoch die selbe Muttersprache haben.

Kommentar von alisaaa08 ,

Stimmt schon, mir ist aber gerade noch Sprachgemeinschaft eingefallen :)

Kommentar von RadioAktiv ,

Jau! Das ist gut.Ich glaube, das ist der Begriff, den ich gesucht habe.

:) :) :)

Kommentar von howelljenkins ,

naja, sprachgemeinschaft bedeutet aber nicht, dass die sprache muttersprache ist

Kommentar von RadioAktiv ,

Also, laut Wikipedia sagt der Duden: "die Gesamtheit aller muttersprachlichen Sprecher einer Sprache"

-In dem Wiki-Artikel wird aber auch darauf eingegangen, dass sich innerhalb der Gruppe auch Sprachen differenzieren können...-Sprachgemeinschaft-ist aber bis jetzt der Beste Begriff für das, was ich suche....

Kommentar von alisaaa08 ,

Ja, ansonsten bin ich auch überfragt :/

Kommentar von RadioAktiv ,

Du, ich bin mit deiner Antwort ganz zufrieden.

Kommentar von RadioAktiv ,

Mit "hilfreichster Antwort" meine ich natürlich die Diskussion und den Begriff "Sprachgemeinschaft"

Kommentar von alisaaa08 ,

Ich danke dir dafür :)

Antwort
von howelljenkins, 53

muttersprachler

Kommentar von RadioAktiv ,

Sorry- aber das passt so nicht....

Kommentar von howelljenkins ,

muttersprachler bezeichnet die gruppe der menschen die eine gemeinsame muttersprache haben. ... was meinst du denn, wenn nicht das?

Kommentar von RadioAktiv ,

Eher einen Begriff, den ich wie ähnlich wie "Völker" benutzen kann. Ich möchte einen Satz formulieren, wie:

Wenn zwei verschiedene ............... aufeinander treffen. Ich möchte einen Begriff haben , der eine Menge beschreibt. Und zwar jeweils eine Menge, die ALLe Leute beinhaltet, die die selbe Muttersprache haben ohne expliziet eine Sprache zu benennen.

Kommentar von RadioAktiv ,

Ich habe gestern schon mit Naturwissenschaftlern diskutiert-und wir haben fleißig gegoogelt-leider war kein Sprachwissenschaftler anwesend...-deshalb hoffe ich hier in dem Forum eine Antwort zu finden, auf die Frage, die mich quält schon seit Stunden...

"Muttersprachler" ist ja schon ganz gut-aber irgendwie klingt es in dem Satz, den ich oben beschrieben habe nicht korrekt-das hört sich so an, als würden nur zwei Menschen aufeinander treffen...

Weißt du, was ich meine?

Kommentar von howelljenkins ,

ja, der satzzusammenhang macht deutlich, was du meinst. 

dafuer gibt es meiner ansicht nach keinen separaten begriff. du kannst nur umschreiben, was du meinst:

"wenn die gesamtheit von muttersprachlern einer sprache auf die gesamtheit von muttersprachlern einer anderen sprache trifft ..."

Kommentar von RadioAktiv ,

Ja...so habe ich es auch gemacht-aber irgendwie stört es auch den Redefluss-

Aber "Sprachgemeinschaft" passt ganz gut.

Ich Danke dir für deine Mühen.

Antwort
von MarioXXX, 7
Antwort
von BradleyBiggle, 28

Esperanto

Kommentar von RadioAktiv ,

Esperanto kenne ich als eine eigene Sprache, die sich vom Wort für "Hoffnung" ableitet.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community