Frage von Aylincx, 135

Wie nennt man das, wenn man ,,sich selber isst"?

Also es gibt ja Nägelkauen u.s.w. und ich mache halt Nägelkauen, ,,Esse" die Haut meiner Fingerkuppeln und die von der Lippe und Wange aber im Mund... gibt es irgendeinen Oberbegriff, der nicht ,,Autophagie" heißt? Weil Autophagie ist ja im Prinzip das gleiche wie eine Zellerneuerung, wenn ich nichts falsch verstanden habe..

Antwort
von HerrDegen, 58

Nein, Autophagie heißt "sich selbst essen". Das hat nichts mit Zellerneuerung zu tun.

Antwort
von Seanna, 55

Selbstverletzendes Verhalten.

Im Ernst. Die Onychophagie zählt dazu.

Kommentar von Aylincx ,

Find ich nicht :|

Kommentar von annli222 ,

Ich mache das auch😐

Kommentar von Seanna ,

Das hat nichts mit deinem Empfinden zu tun. Das legt ein internationales Klasdifizierungssystem (ICD) fest.

Antwort
von asiawok, 69

Fleischfresser

Kommentar von Aylincx ,

...

Antwort
von Schaco, 80

Nach Freud ist das Kannibalismus.

Kommentar von Modem1 ,

Da kenne ich dann viele Kannibalen. Und dann bei denen zum Abendessen eingeladen. Oh Weih!

Kommentar von Aylincx ,

Hahaha Kalibalismus ist bei Fleisch und von anderen Menschen als Mahlzeit oder nicht?

Kommentar von Livid ,

"Kalibalismus"

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten