Frage von julia0017, 37

Wie nennt man das bevor man was macht tut man was anderes?

Sowas wie ticks in der art. Wenn man zb. Ein test machen muss oder zum arzt und man ist nervös macht man so einige eigenartige dinge wie kann man das beschreiben?

Expertenantwort
von latricolore, Community-Experte für Italien, Italienisch, Deutsch, Sprache & Schule, 30

Man schiebt auf, verdrängt - Prokrastination

Antwort
von Hardware02, 19

Eine "Übersprunghandlung" vielleicht?

Expertenantwort
von AstridDerPu, Community-Experte für Sprache, 18
Aufschieberitis
Antwort
von gernehelfen1993, 37

ANgewohnheit

Antwort
von Milchmaeusel, 36

Aufschieben, Nervosität

Antwort
von Macaoblau, 31

Übersprungshandlung.

Antwort
von Beutelkind, 9

Das nennt sich stereotype Verhaltensweisen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community