Wie nehmen wir Zeit wahr?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zeit Ansicht kann man nicht wahrnehmen. Ich denke dafür ist das Gehirn einfach nicht genug entwickelt. Allerdings lässt sich das für dich empfundene Tempo steuern. Z.b. Wenn du in der schule oder auf Arbeit bist scheint die Zeit manchmal endlos langsam zu verstreichen. Hängt damit zusammen ob du neue Erfahrungen machst oder einer routinetatigkeit folgst. Bei Routine vergeht die Zeit schneller deshalb hörst du von älteren auch oft die Aussage: Mensch wie die zeit vergeht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von kinglion6200
31.01.2016, 19:25

genau das was wir zeit nennen nehmen wir als zeit War , allein dadurch das wir wir wissen was passiert ist oder uns vorstellen können was passieren wird nehmen wir die zeit War , wie sie funktioniert kann man sich nur schwer vorstellen.es gibt auch Behauptungen die sagen das die Vergangenheit das jetz und die Zukunft alles im selben Moment stattfindet und wir uns nur auf diesen Zeit strahlen bewegen

0

Als zeit nehmen wir Ablauf von Dingen wahr.man könnte also sagen die zeit ist die bewegung . Dazu benötigt es den Raum ohne Raum ist keine Bewegung möglich ,die zeit ist also das was die bewegung von materiellen Objekten in unserem Raum möglich macht . Man könnte auch sagen Zeit ist die Expansion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WelcheFrisur132
31.01.2016, 19:40

Ich hab nicht gefragt was Zeit bedeutet.

0
Kommentar von kinglion6200
31.01.2016, 19:46

Nein sondern wie wir sie wahr nehmen , das sollte dir veranschaulichen wie wir die zeit warnehmen und nicht wie sie funktioniert; )

0