Frage von tinlove, 82

Wie nehme ich schnell und gesund ab?

hey ihr ich wollte mal fragen ob jemand eine Idee hat wie man schnell abnehmen kann ihne ganz aufhören müssen zu essen. Also ja ein bisschen hungern na kalr aber nicht komplett aufhören zu essen. hat da jemand eine Idee

danke schonmal

Antwort
von Jenna2699, 40

Schnell UND gesund passt schonmal nicht so ganz zusammen. Wenn du wirklich einen gesunden (und dauerhaften) Abnehmvorgang möchtest, was ja zu empfehlen wäre, wirst du schon ein Weilchen brauchen, bis du dein endgültiges Ziel erreichst (ich weiß natürlich auch nicht genau, was du mit "schnell" meinst ;) ).

"Ein bisschen Hungern, na klar" - Nein! Wenn du hungern musst, zeigt das ganz eindeutig, dass du keinen für dich vernünftigen Abnehmvorgang hast! Und du solltest nichtmal ansatzweise komplett aufhören, zu essen!

Allgemein ist es immer gut, eher proteinreiche Kost, wie z.B. Quark, zu bevorzugen. Proteine halten lange satt und helfen, die Muskelmasse zu erhalten (je mehr Muskelmasse vorhanden ist, desto mehr Fett wird verbrannt, und solltest du tatsächlich hungern, kannst du dir sicher sein, dass dann zuerst Muskelmasse verheizt wird, du bekommst also quasi genau das, was du nicht wolltest, nennt sich übrigens auch jojo effekt).

Achte auf eine gesunde und eher pflanzliche Ernährung und auf dein Bauchgefühl. Iss dich an nährstoffreichen Dingen wie Gemüse satt, dann brauchst du auch keine "leeren" Kalorien, wie z.B. Schokolade mehr. Wenn du zwischendurch Hunger bekommst, dann kannst/solltest du ruhig etwas essen! Ein bisschen Obst oder Quark macht dich bis zur nächsten größeren Mahlzeit satt.

Und Diäten solltest du auch vergessen - ändere ein bisschen deinen Lifestyle, stelle deine Ernährung allgemein auf gesünder um und integriere mehr Bewegung in deinen Alltag.

Bei Sport solltest du zwischen Ausdauer und Kraftsport wechseln. Ja, auch Muskeln sollten trainiert werden, warum, habe ich ja schon oben erklärt.

Viel Glück wünsch ich dir, und guten Appetit! ;)

Antwort
von mojo47, 38

mach kraftsport (mit dem eigenen körpergewicht, celisthenics eignet sich gut) und iss einfach 300-400 kcal weniger als du brauchst. je mehr muskeln du hast, umso mehr nimmst du ab, denn muskeln verbrauchen energie, auch im ruhezustand.

Antwort
von Jenehla, 42

Hungern ist in keiner Hinsicht gesund und es gehört auch nicht zum abnehmen dazu ^^

Im Grunde genommen kann man sich auf folgendes konzentrieren:
Zucker und Fett reduzieren
Tägliche Bewegung
Kleinere Portionen bzw. den Teller mit zb. mehr Gemüse füllen um satt zu werden

Wenn du eine richtige Diät brauchst bzw. einen Plan an den du dich halten sollst empfehle ich dir die 17 Tages Diät ^^
Sehr extrem, sehr umstritten, aber im Grunde genommen hilft es und du stellst deine Ernährung radikal und langfristig um.

Kommentar von tinlove ,

ALso wie genau funktioniert die 17 tage diät dann ?

Antwort
von huepfer2000, 33

Viel sport machen :)
Ich hab damals etwas übertrieben und habe fast nichts mehr gegessen und zu viel sport gemacht und bin dann irgendwann zusammengebrochen...
Also solltest du schauen dass du trotzdem noch genug isst

Antwort
von vividrs, 20

Versuch die Military diet (google es dann wird dir gesagt was du essen sollst) 

Die Diät geht so: am 3 Tagen hintereinander isst du nur was auf der Liste steht und nur die Menge die da steht! Man kann bis zu 10 lbs (ca. 4kg) abnehmen und das ist die einzige Diät die ich gefunden haben in der man am Abend einen Becher Vanille Eis essen darf(Das macht mich am glücklichsten)!

Btw es klappt wirklich! Aber manche verlieren mehr Gewicht manche weniger (es kommt ganz auf dein "normales" Essverhalten an wie viel du abnimmst. Isst du schon immer gesund nimmst wahrscheinlich weniger ab) 

Ach ja Jojo Effekt gib es nicht (es sei denn du isst ganz viel Fast Food ect. an den nächsten Tagen)

Bevor ich's vergesse die Diät ist nicht ungesund! Manche Leute behaupten das der Körper in den Verhungerungsmodus, da er erst wenn er auf Dauer unter 1000 Kalorien am Tag in den Verhungerungsmodus geht



Antwort
von Amiraamira, 26

Am besten viel trinken ca 3-4 Liter am tag grünen Tee trinken eine Sportart finden die dir spass macht und versuchen viel Gemüse zu essen  bzw auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung achten.ein detox/ cleanse wäre zum Start auch nicht schlecht .versuche auf speisen und Getränke mit viel Zucker zu vermeiden wenn du sowas haben willst : wasser trinken manchmal verwechselt der Körper da was.

Nach 21 Tagen hat sich der Körper an die veränderung gewöhnt und es wird leichter (:

Viel Glück !

Antwort
von Fruchtgummii, 32

bewegung sachen machen wo du schwitzt und dich anstrengst jedentag am besten ..^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community