Wie nehme ich so schnelll wie möglich ab?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

●Bewegung & viel Wasser (2-3 Liter am Tag)
●Ab 18 uhr nichts mehr Essen
●Produkte mit wenig Fettanteil essen
(Zum Abendbrot einen Salat essen oderso )

Somit nehme ich schon ab also kommt halt drauf an wie dein Körper tickt und man muss es schon wollen.

Kennst du diesen Spruch schon:
Frühschtücken wie ein König, Mittagessen wie ein Bauer und Abendessen wie ein Bettler.

Viel Glück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von I1amstupid
17.05.2016, 01:25

Ich danke dir sehr dass du dir für mich zeit nimmst!!! Hat mir wirklich sehr geholfen👍🏻👍🏻👍🏻

0
Kommentar von honeysin0
18.05.2016, 03:15

Das freut mich sehr!:)

0

Ich möchte mich jetzt nicht allzu lang fassen, daher kurz:

  • willst du nur schnell abnehmen ( bringt nichts, denn danach wirst du bestimmt wieder zunehmen--> besser du nimmst langsam und langfristig ab)
  • das wichtigste ist, dass du dich sehr gesund ernährst:
  •  z.B. nicht naschen, versuche gegen deinen willen anzukämpfen;
  • nicht zu spät, aslo kurz vor dem schlafen essen
  • viel Trinken ( ist wichtig, wird aber unterschätzt)
  • versuch immer Salat zum Mittagessen mitzuessen, damit du weniger ist und trotzdem satt wirst
  • vermeide viel Zucker, Fett und sehr kalorienhaltige Lebensmittel
  • versuche unter der Woche etwa min. gleich oft Fleisch und Gemüse zu essen
  • Im Frühstück am besten nur Obst oder nen Shake oder Müsli
  •      Abendessen sollte auch etwas leichtes sein
  • wenn du willst, dann vllt teils Low-Carb ernähren, also zu viele Kohlenhydrate meiden
  • genug Schlafen ( ist auch sehr wichtig, in Studien nachgewiesen, wird aber unterschätzt)
  • Sport machen, am besten drei mal die Woche etwa 30 min. für den Anfang
  • das wichtigste ist aber: dich langsam hinein zu steigern und auf deinen Körper zu hören.

Ich kenne da einen Youtuber, der immer gute Tipps gibt: CoachEddy, schau vllt mal da.

MfG Dano

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Indem du deinen Grund fett Anteil senkst.... Das geht durch joggen und anderes Ausdauer Training..... Du musst dir aber im Hinterkopf behalten dass abnehmen ein langwieriger Prozess ist der nicht innerhalb von ein paar Wochen stattfinden kann... :)

Ich wünsche dir trotzdem viel glück

Würde mich über die hilfreichste Antwort freuen

LG Dylan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von utilisatall
16.05.2016, 23:42

beantwortet denn keiner mehr eine Frage einfach nur um zu helfen ohne irgentwelche auszeichnungen dafür zu bekommen?

0
Kommentar von derNette1
16.05.2016, 23:42

Doch klar

0
Kommentar von derNette1
16.05.2016, 23:42

Wie gesagt ich würde mich darüber freuen und die Frage ist ernst beantwortet

0

Vergiss das mit dem "schnell" wenn du einen Kilo Körperfett abnehmen möchtest, dann müsstest du 7000 kilokalorien loswerden. Bei den meisten Crashdiäten verlierst du hauptsächlich Muskelmasse oder Wasser. 

Der allgemein beste weg zum abnehmen bleibt schlicht und einfach die Verknüpfung von Ausdauer (kalorienverbrauch)  und Krafttraining (damit du eben nicht die Muskelmasse, sondern das Fett abbaust) und eine gesunde ausgewogene Ernährung. Wenn du zu wenig Fett zu dir nimmst, dann werden auch keine Vitamine gebunden (ich denke es ist klar, dass das nicht gut ist) Eiweiß wird für den Muskelaufbau benötigt und Kohlenhydrate als Energielieferant. Natürlich ist es gut ein paar kalorien zu sparen, aber ich würde dir empfehlen nicht unter 1200 kalorien am tag zu gehen. Sonst geht dein Körper auf sparmodus und du nimmst nicht mehr ab, dafür später aber wieder zu (jojoeffekt)

Letztendlich ist es aber auch wichtig, dass du so eine Diät/Trainingsplan durchhälst. Setzt dir realistische ziele. Wenn du bisher nie sport gemacht hast, dann schaffst du es sehr wahrscheinlich nicht, plötzlich jeden tag zu trainieren und das über wochen hinweg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Größe, Alter, Gewicht? Machst du Sport? Wie ernährst du dich? Wieviel willst du abnehmen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verrate doch erst mal dein Alter, deine Größe und dein Gewicht, dann sehen wir weiter.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Garnicht! Wenn du keinen Jojo effekt haven willst, wuerde ich dir empfehlen langsam abzunehmen! nur langsam verlorene pfunde koennen auch weg bleiben. Am besten ist ueberall nen bischen an kalorien spaaren. Keine süßen getränke, chips und so ungesundes zeugs. Das wichtigste finde ich aber nicht am falschen ende zu spaaren. Ich kenne so viele Leute mit gewicht problemen die dann alle paar monate auf "diät" sind und nichts am mittagessen essen usw.. aber dann vor hunger anfangen zu snacken! Am besten morgends und Mittags so viel essen zum Mittagessen wie nur geht. Gesundes essen ist zu bevorzugen. wenn du schneller abnehmen wilst, mache sport und iss abends wenig kohlenhydrate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Täglich Sport machen, Gesunde Ernährung und nicht von ungesunden Lebensmitteln verführen lassen 👐 leichter gesagt als getan aber es ist zu schaffen. Du kannst das auch !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Amputation, so nen Arm oder Bein wiegt mehr, als man denkt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von I1amstupid
16.05.2016, 23:34

😂👍🏻

0
Kommentar von spellon
16.05.2016, 23:39

Mist, ich wollte den Tod vorschlagen aber du hast mich gerade ausgebotet.

0

Mit Geduld, Konsequenz und Durchhaltevermögen.

Stell deine Ernährung so um, das du die Dinge, die du gerne magst einbaust. Gesunde Fette und auch genug Kohlenhydrate. Ausserdem genug Bewegung. Man hält am besten das durch, was Spaß macht.

Mir hilft die App Lifesum beim Kontrollieren von Kalorien, Bewegung und Gewicht. Funktioniert gut. Langsam aber stetig. Ohne Quälerei.

Vergiss "schnell". Das funktioniert nicht und provoziert nur den Jojo-Effekt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung