Frage von m24567, 78

Wie nehme ich richtig ab?

Hallo ich bin 13 Jahre Alt (Bald 14) bin 175-178 groß und wiege leider 83-86 kg. Ich habe schon etwas abgenommen aber wenn ich auf der Wage bin ist mein Gewicht immer unterschiedlich. Es macht mich immer fertig wenn es zu einem höheren Gewicht kommt. Sport mache ich 5mal in der Woche Cardio sit ups fettverbrennungs Übungen... Der Sport ist für mich gar kein Problem aber ich weiß nicht wie ich mich ernähren soll oder wie viel Kalorien ich essen darf das ich abnehme. Kann mir bitte jemand sagen wie viel Kalorien ich essen muss und welche Ernährung durchziehen muss das ich an Gewicht verliere. Ich will einfach abnehmen wegen meiner Gesundheit und normal auszusehen wie alle anderen :)

Antwort
von Schwoaze, 20

Ich glaube, Du bist auf dem richtigen Weg. Du machst Sport, weißt, dass es nicht gesund ist und fragst um Rat, weil Du selber nicht so recht weißt, was richtig ist zu essen.

Ich bin eigentlich ein Gegner von Kalorienzahlen, weil sich der persönliche Bedarf je nach körperlicher (und auch geistiger) Anstrengung ändert.

Normalerweise wird geraten, auf Kohlehydrate zu verzichten. Auf Dauer ist das nicht gesund. Verzichte auf ungesunde Kohlenhydrate, z.B. die, die in Süßigkeiten, Nudeln, Pizza, hellem Gebäck, Pommes drin sind. Die Kohlenhydrate von im Rohr gebackenen Kartoffeln (schmecken super mit fettfreiem Joghurt), Vollkorngebäck, Gemüse sind gut und wichtig. Du kannst auch mageren Schinken oder Fisch und Hähnchen ohne Haut essen.

Es gäbe so viel zu diesem Thema zu sagen. Was isst Du denn derzeit?... ich meine nicht jetzt im Moment, sondern Dein übliches Essen.

Antwort
von xMaedchenXx, 41

Du machst das soo toll mit dem Sport wirklich! Ich wünschte das ich so konsequent bin wie du! Du kannst natürlich essen was du möchtest aber eher mehr Gemüse auch Obst aber weniger Obst als Gemüse esse nicht mehr als 1500 kcal am tag und esse ab 18 Uhr nichts mehr :) das packst du schon :)

Kommentar von m24567 ,

ok danke :)

Kommentar von xMaedchenXx ,

bitteschön

Kommentar von HikoKuraiko ,

1500kcal wären das absolute Minimum wobei es ruhig mehr sein darf (gerade im wachstum sollte man ESSEN!). Und nach 18 Uhr darf man sehr wohl noch etwas essen! Solange die Kalorienbilanz negativ ist, ist es egal wann man isst! Ansonsten frage ich mich wie ich 20kg abnehmen konnte obwohl ich teilweise erst um 22 uhr gegessen habe (und da sogar die ach so bösen Kohlenhydrahte in Form von Nudeln, Reis, Kartoffeln, Brot usw). 

Kommentar von xMaedchenXx ,

tut mir leid mir hat es geholfen :)

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 37

Du bist für dein Alter schon sehr groß. Würde übrigens nur mit Unterstützung deines Hausarztes überhaupt ans Abnehmen denken. Gerade weil du am Anfang deiner Pubertät stehst. 

Ansonsten gilt wie bei allen anderem: Gesund und ausgewogen essen, mind. 2L Wasser trinken und regelmäßig Sport treiben (alle 2 Tage reicht völlig aus, da der Körper auch Zeit zum regenerieren braucht). Lass am besten Süßigkeiten, Softdrinks, FastFood und Fertiggerichte weg und iss dafür mehr Gemüse und Obst. 

Und alles weitere besprich bitte mit deinem Hausarzt! 

Antwort
von Sabiatrenborns, 44

Hi,

das DU abnehmen möchtest kann ich sehr gut verstehen. Bei 178 cm ist 86 kg schon recht viel.

Ich selbst habe richtig toll online abgenommen. Da wird ja so viel angeboten. Da gibts Du anfangs Deine Daten ein und da wird ausgerechnet wie viele Kalorien am Tage Du essen darfst. Bei mir waren es 1.200 kcal. DIe Rezepte sind waren super zusammengestellt und ich konnte sogar meine eigenen Lebensmittel eingeben. Keine abghobenen Rezepte sondern Sachen die man leicht nachkochen kann.,

Also ich kann Dir heute sagen, ich habe durch essen abgenommen, aber durch richtiges Essen.

Du musst eines haben: Den Willen. Dann klappt das.

Ich wünsche DIr ehrlich viel Erfolg ...

Kommentar von m24567 ,

danke

Kommentar von Sabiatrenborns ,

aber gerne doch ...

Antwort
von RieSa16, 21

Sport ist gut, solange du dich auch gleichzeitig an gesunde ernährung hältst. sonst baust du nur zusätzlich muskeln auf, aber nichts ab und erreichst somit das gegenteil.Wichtig dabei ist, dass du nicht möglichst wenig isst, sonder möglichst gesund. :) ausserdem hilft viel trinken, regelmäßige essenszeiten und nix zwischen durch.



Antwort
von LoveGirl1912, 28

Ich kenne mich nicht gerade aus aber für deine gösse ist es schon gut. 

Es kommt aber auch darauf an ob du dich in deinem Körper wohl fühlst und wenn du denkst das es sinnvoll ist Sport zu treiben ist ist das auch Okay.

Antwort
von Carlchen87, 7

Sport, Entspannung und ein Semniar bei therapieeffekt. Das sollte dir auch helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community