Frage von allxstarx3, 34

Wie nehme ich in 2 Wochen ab?

Hallo,

ich bin 16 (w) 1,64cm und wiege 62 kilo. Ich will auf 55 Kilo "abnehmen" - 7 Kilo.

Nur ich weiß nicht wie ich es am besten tuen würde.. bin so ein Art von Mensch, dass alles gesagt werden muss. Wie z.b. ab wann ich was essen darf was ich morgens essen sollte mittags abends, trinken.. Morgen wie z.b. Brot mit ka ich brauche richtige Infos.

und ins Fitness studio, kann ich nicht gehen.. (private Gründe) aber so tipps mitm Workout, wie oft in der woche, wann usw.. Das wäre echt nett. sowas wie ein Plan, konkret für mich aufzuschreiben

Antwort
von jessiehp, 19

Ich kann die gern einen ernährungsplan zukommen lassen wenn du magst. Ixh hatte einen ernährungskurs besucht und hab einen guten :)

Was training angeht empfehle ich auf youtube karl ess und xhit daily :) die haben.super workouts für zuhause, wobei xhit auch für spezielle muskelgruppen muskelaufbautraining anbietet (beine, bauch-beine-po, bauch, arme und sogar yoga!), sodass du auch nicht langweilig wird :)

Kommentar von allxstarx3 ,

Einen ernährungsplan, das wäre super!

Antwort
von CulchaMik3000, 29

Moin,

du erwartest  aber ganz schön viel, mal eben nen Trainingsplan rauszaubern ist nicht so leicht, vor allem nicht umsonst :D

Generell kann man aber folgendes sagen:

- Alle Mahlzeiten innerhalb von 10 Stunden einnehmen. zB. Frühstück um 8, dann Abendessen um 18 Uhr.

- Nur Wasser trinken, Tee nur in kleinen Mengen!

- Natürlich nichts süßes essen!

- eigenen Kalorienbedarf pro Tag rausfinden und dann anfangs ca. 300 kcal drunter bleiben

- Joggen gehen, allerdings höchstens ne halbe Stunde, irgendwann wirkts nichtmehr und der Körper stellt sich zusehr auf die Bewegung ein (geht recht schnell, nach 3 Wochen Training habe ich schon 10 Kilometer geschafft!)

- Mach am besten das 28 Tage Programm von Karl Ess, da du aber nur 2 Wochen hast, musst du halt 2 Trainings pro Tag machen (Morgen also Tag 1 und 2! :P). Ja, es ist die Hölle. Aber du musst auch ein wenig Muskeln aufbauen; Je mehr PS ein Auto hat, desto mehr verbraucht es, je mehr Muskulatur ein Mensch hat, desto mehr verbraucht er, auch beim nichtstun.

Glaube das war eig alles grundlegende, Krafttraining ist auch gut, aber wenns nicht geht, dann nur das Karl Ess Programm :)

LG

Kommentar von allxstarx3 ,

wo finde ich dieses 28 Tage Program von karl Ess?

Kommentar von CulchaMik3000 ,

nicht böse gemeint, aber wenn du sogar zu faul bist das rauszusuchen :D
https://www.youtube.com/watch?v=HiUT3o5TqwA&list=PL5F512F6EEB5EB9A5

LG

Antwort
von uncut1234, 34

Du könntest regelmäßig laufen gehen:)

Kommentar von allxstarx3 ,

jeden Tag? ab wie viel uhr? wie lange?

Kommentar von uncut1234 ,

ich würde 2-4 mal die woche laufen. je nach dem wann du zeit hast. die Uhrzeit ist egal aber min. eine halbe stunde -eher eine ganze Stunde :)

Antwort
von victoria1608, 22

Oh in 2 Wochen ist es echt schon hart wenn du nicht gleich hungern willst......und garnichts mehr isst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten