Frage von Poppy2000, 24

wie nehme ich gesund und sportlich zu?

Hallo!

Ich bin 16 und wiege bei einer Körpergröße von 175cm, 54kg. Ich habe seit 2 Jahren Magersucht, bin aber gerade in einer stabilen Situation. Nach viel hin und her habe ich jetzt entschieden zuzunehmen um ins Normalgewicht zu kommen. Ich habe aber noch ein paar Bedenken. Zum einen treibe ich Kraftsport und bin stolz auf meine definierten Muskeln am Bauch. Kann ich zunehmen, also auch Fett, aber trotzdem 'meinen Bauch' behalten? Oder sollte ich erstmal zunehmen und dann intensiver Sport treiben um muskulöser zu werden,, oder nehme ich dann gleich wieder ab? Ich wünsch mir einen weiblicheren Körper, der aber immer noch schön sportlich ist. Wie mache ich das am besten?

Danke im Voraus!

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Poppy2000,

Schau mal bitte hier:
Gesundheit Sport

Antwort
von Tameli, 6

Hi

Also ich gehe mal davon aus, dass du dich in Therapie befindest. Hast du deine Frage auch schon mit deinem Therapeuten besprochen, evt. kann er/sie dir noch etwas bessere Tipps geben aufgrund deiner Vorgeschichte.

 Wenn du zunehmen möchtest musst mehr Nahrung zu dir nehmen als du vebrauchst, unter anderem auch Sachen, welche nicht kalorienarm sind. Du kannst sicherlich zunehmen und deine Muskeln behalten, das ist vor allem eine Frage des Trainings. Ich würde dir empfehlen, langsam mehr Kalorien zu dir zu nehmen, für den Körper ist es besser, wenn du langsam aber kontinuierlich zunimmst, bis du dein Normalgewicht erreicht hast. Wie oft trainierst du denn? Und was für Nahrungsmittel nimmst du jetzt zu dir?

LG

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community