Frage von plussizeproblem, 88

Wie nehme ich effektiv 20kg ab?

Hallo! Ich bin 17 Jahre alt, männlich, 170cm groß und 87kg schwer. Nach langem hin und her und kurzen Schreckendiäten und dann wiederkehrendem JOJO Effekt, möchte ich nun effektiv und langanhaltend um die 20kg verlieren, um wieder im Normalgewicht zu liegen und mich besser und gesünder zu fühlen. Ich denke mal, am wichtigsten ist da die Ernährungsumstellung. Was habt ihr so für Tipps, wie ich das machen soll? Falls ihr irgendwie Bücherempfehlungen etc habt, nur her damit, ich bin offen für alles.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HikoKuraiko, Community-Experte für Ernährung & abnehmen, 43

Das einfachste ist sich gesund und ausgewogen zu Ernähren und auf Süßigkeiten, Softdrinks, Fast Food und Fertiggerichte zu verzichten. Dafür dann täglich frisch kochen mit viel Gemüse, Obst, magerem Fleisch, Fisch, Vollkorn- und Milchprodukten und mind. 2L Wasser trinken. 

Und dazu natürlich regelmäßig bewegen (am besten beim Sport ne mischung aus Cardio- und Krafttraining). 

Aber all das bringt nichts wenn du es nicht nach der Abnahme auch so beibehälst. Wenn du schon deine Ernährung umstellst dann so das du sie auch dein Lebenlang bei behalten kannst und zwar problemlos. 

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Diät, Ernährungsumstellung, Fettabbau, ..., 34

Hallo!

Ich denke mal, am wichtigsten ist da die Ernährungsumstellung.

Oder eher das System? Eine Ernährungsumstellung macht nur Sinn, wenn sie dauerhaft angelegt ist, sonst fehlt die Nachhaltigkeit. Temporäre Veränderungen führen über Jo-Jo nachhaltig zu mehr Gewicht. Was immer man macht - es muss automatisiert werden können. Für immer.

Eine Freundin hat nur durch das Joggen über 40 kg abgenommen und jetzt seit 14 Jahren Idealgewicht. Ohne hungern oder Diät. 

Einen dauerhaften Erfolg hast Du nur mit dem richtigen und auch effektiv gemachten Sport bei wenn dann nachhaltig umgestellter Ernährung.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Antwort
von KevinKoc, 26

Also ich habe vor fast genau einem Jahr meine Diät begonnen und habe innerhalb von 5 1/2 Monaten 33kg mit einer Lowcarb Diät abgenommen. Seitdem habe ich nicht wieder zu genommen, vermutlich weil ich einfach weiß was meinem Körper gut tut und nicht, ich koche viel mehr gesund und verzichte auf süßes Zeug! Coke Zero statt Cola - zum Frühstück Ei statt Brot! Daran kann man sich locker gewöhnen. Jeden Sonntag ruhig mal die sau raus lassen 👍🏻

Kommentar von KevinKoc ,

Zu meiner Person ich war zu dem Zeitpunkt 20 Jahre alt - 181cm groß und habe 99kg gewogen.

Antwort
von KalleKl, 37

Sports der Spaß macht dauerhaft angehen und darf die Ernährung achten

Antwort
von SicSadLiLWorld, 33

warum denn gleich 20kg? 10 reichen fürs erste

so wirklich gute ratschläge kann ich dir dabei allerdings auch nicht geben ^^ 

ich bin bei 175cm und 86kg und hab ein ähnliches ziel...was ich binnen der nächsten 4 wochen realisieren werde... also 10kg weniger ist minimum

zum wie... das ist ganz einfach... mehr energie verbrennen als du zu dir nimmst... 

fett verbrennst du wenn keine kohlenhydrate oder eiweiße mehr zur verfügung stehen die verbrannt werden könnten

edit: ich würde dir ja jetzt einen erzählen von möglichst keinen zucker... aber ich sag mal so... nur zucker und sonst nix. (außer vitamine).. :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community