Frage von Donerdose, 79

Wie nehme ich am effektivsten 50kg bei 1.95m und Behinderung ab?

Hallo liebe Leute,

ich bin 1,95m groß, 20 Jahre alt und wiege derzeit circa 180 kg. Ich habe eine Behinderung im Knie durch einen Sportunfall (Ironie des Schicksals) und darf aus med. Sicht nicht laufen, schnelles Gehen und Radfahren geht klar.

Es ist nicht so, dass ich komplett unsportlich bin, ich spielte bisher 10 J Handball, 5 J Tennis und habe die ersten 2 Gürtel im Kampfsport, also ich bin nicht einfach nur fett haha :D. Ich werde jetzt mit mehreren Leuten ins Fitnessstudio gehen und trainieren, habt ihr da Tipps und vor allem Ernährungstipps, weil ich mich nicht so gut auskenne. Und was meint ihr wie oft man die Woche Sport machen sollte und wie lange man circa braucht für 50 kg :D 2 oder 3 Jahre rechne ich schon :)

LG Niklas

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von NevraKC, 7

Wen du ein Junge bist musst du ungefähr 2500 Kalorien am Tag zu sich nehmen Wen du eine Frau bist 2100 Kalorien. Es heißt das es am gesündesten ist in der Woche 5 Stunden Sport zu machen (Ausdauersport) ich würde Dir raten sehr sehr viel Wasser zu trinken da das den Lust nach Essen sehr effektiv verringert aber Wen du meinst das du allein kein stilles Wasser trinken kannst Probier es doch mal indem du da einige Früchte dazu gibst. Wen du abnehmen willst ist es natürlich auch sehr wichtig das du dich gesund ernährst also sehr viel Obst und Gemüse und weniger fett! Finger weg von fast Food! Einmal in der Woche ist zündigen erlaubt also schockolade Essen undsoweiter! Ich bitte dich mach nicht den fehler das du nichts isst den das hat einen jojo Effekt! Und du könntes zb probieren stad weiß Braut schwarz Brot zu essen! Natürlich gibt es noch viele Tipps aber das sind meine Erfahrungen! Trotzdem würde ich dir emfehlen deinen Hausarzt zu besuchen und dich mal bei ihm zu beraten! Den wie bekannt haben wir alle verschiedene Körper!

Antwort
von FlyingCarpet, 31

Du solltest erstmal Deinen Hausarzt darauf ansprechen und eine Kur beantragen. Viele Dinge im Fitness-Studio wirst Du wg. dem hohen Körpergewicht auch nicht machen können.

Antwort
von Slackware, 31

Intermittierendes Fasten funktioniert 100 prozentig, ist aber nicht für jeden die beste Wahl. 

Klingt so, als wolltest du auch Muskeln aufbauen? (Fitnessstudio) 

Dann würde mich in bekannten Fitnessforen wie TeamAndro oder ähnlichen beraten lassen bzw. mal die Stickys für Anfänger durchlese, da hast du echt viele Informationen :)

 http://www.team-andro.com/phpBB3/read-first-guide-durch-die-andro-foren-stickysa...

Antwort
von dieMasterin, 34

Sport macht nicht so einen grossen teil aus wie die Ernährung. Wenn man sport macht und sich dauerhaft super ungesund ernährt, bringt sport nichts. Vllt kannst du irgendwo einen Ernährungsberater sprechen oder einen kurs machen ?

Kommentar von Donerdose ,

Berater wäre schwer, aber ich frage mal meine Kollegen, sind lustigerweise Pumper :)

Antwort
von KrasserTyp00, 24

Der einzige Weg den Körperfettanteil zu senken ist ein Kaloriendefizid.

Antwort
von LittleLolly96, 18

Frag doch im Studio nach! Dort gibt es meistens eine gute Ernährungsberatung :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten