Frage von Baytok11, 43

Wie nehme ich am besten ab? Hilft Hungern auch?

Hey, ich bin 14 und fühle mich In meinem Körper nicht wohl. Ich fühle mich zu dick und esse nur noch aus Langeweile. Ich bin 1,66 m groß und knappe 70 schwer das is laut meinem BMI zu viel. Meine Frage ist nun, wie nimmt man in meinem alter ab und sollte ich hungern? ( Ich mache kein Sport. Eher gemütlicher Mensch)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Ni4ll, 15

Hungern ist generell und besonders in jungen Jahren schädlich. Während sich Körper (und Gehirn) entwickeln sollte man das tunlichst vermeiden, damit man keine Folgeschäden erleidet. 

Was viele nicht wissen: beim rigorosen Hungern kannst du schlimme Nebenwirkungen erleben, noch bevor du wirklich Gewicht verlierst (z.Bsp. Haarausfall, Konzentrationsprobleme, heftige Stimmungsschwankungen).

Ich war in dem Alter fast genauso schwer und kann dir sagen, dass kann man in dem Alter schnell verlieren. Am leichtesten ist es tatsächlich, wenn man der Familie seinen Wunsch mitteilt und sie bittet einen zu unterstützen. 

Ein einfacher Anfang: 

3 Dinge bei der Ernährung aussuchen, die man gesünder tun kann. (z.Bsp. ab jetzt nur halb soviel Schokolade aufs Brot) & 1 Sache aussuchen, bei der man sich bewegt und diese jeden Tag durchziehen. (z.Bsp.: jetzt hole ich morgens die Post rein!)

Ich hab jeden Monat etwas zu meiner Liste hinzugefügt, dass ich ändern wollte und es hat gut geholfen.

Viel Erfolg :)

Antwort
von labertasche01, 27

Nein, nicht hungern. Das ist genau verkehrt. Der Körper denkt dann es ist eine Hungersnot und schaltet seinen Verbrauch runter. Isst du wieder normal werden erst mal Reserven angelegt.
Am besten die Ernährung umstellen.
Viel Gemüse, etwas Obst, helles Fleisch. Keine Sahnesoßen oder fettes Essen. Keine Pommes , lieber Kartoffelspalten aus dem Backofen.
Ketschup und Majo sind böse.
Ruhig mal ein bisschen was naschen, damit du keinen Heißhunger bekommst.
Alles in Maßen. Auch mal sündigen, aber nur als Ausnahme.

Antwort
von Lightpower, 19

Hungern wäre schlecht, weil dadurch der bekannte Yoyo-Effekt kommt, sobald du wieder normal isst. Was ich dir empfehlen kann ist eine App die "My Fitness Pal" heißt. Mit dieser App kannst du zum Beispiel angeben, dass du abnehmen willst und dann trägst du alles was du am Tag isst dort ein(Barcodes scannen etc). Das ist zwar viel arbeit, aber es wird dir einfach helfen zu sehen, ob du am Tag generell zu viel isst, oder zum Beispiel zu viel Fett oder Zucker zu dir nimmst. Zudem ist ein guter Tipp mehr Wasser zu trinken, denn dann hat man nicht so oft Appetit. Außerdem hilft es noch das essen im Mund länger zu kauen, weil dadurch Botenstoffe im Gehirn freigesetzt werden die dem Körper zeigen, dass du viel gegessen hast.

Antwort
von user023948, 10

Lad dir die App "was ich esse" runter! Daran passt du deine Ernährung an!

Antwort
von MilkaWay, 6

Kein Sport machen,aber willst abnehmen ? Sonst noch was ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten