Frage von NiinaaNicole, 35

Wie nehme ich am Bauch Hüfte und Po ab?

Hallo Zusammen

Ich bekam vor knapp 3 monaten meine Tochter und möchte gerne wieder abnehmen. Ich habe jegliche diäten schon probiert hilft nichts

Ich bitte um Hilfe!!

Antwort
von moreybee, 9

Hallo zurück!

Erst einmal musst du wissen, dass du nicht gezielt dein Körperfett verbrennen kannst, ganz egal was diese ganzen Experten auch sagen mögen. Ich sage bewusst Körperfett, denn ich denke mal, dass du genau das loswerden möchtest...

Letztlich kommt es darauf an, wie viele Kalorien du täglich aufnimmst und wie viele Kalorien du täglich verbrauchst. Kalorien sind einfach eine Maßeinheit für Energie und wenn du durch deine Nahrung weniger Energie aufnimmst, als dein Körper täglich benötigt, bedient dieser sich an deinem Körperfett und deinen Muskeln. So nimmst du ab, ganz einfach.

Genau deswegen solltest du besonders auf deine Ernährung achten, auch wenn du schon viel ausprobiert hast. Einfach weitermachen, das sollte leichter fallen, wenn du ein klares Ziel gesetzt hast.

Ich lese hier in den Kommentaren hauptsächlich von Sport und das ist bestimmt nicht falsch, aber das sollte nicht die Hauptsache sein. Natürlich kann Sport helfen, denn du verbrauchst einfach mehr Energie. Und was dann passiert, weißt du jetzt schließlich!

Liebe Grüße!

Expertenantwort
von HikoKuraiko, Community-Experte für abnehmen, 7

Diäten helfen NIE! Zumindest nicht um langfristig Gewicht zu verlieren. 

Das einzige was wirklich hilft ist sich gesund und ausgewogen zu ernähren und regelmäßig Sport zu treiben. Heißt im Klartext: wenig (besser noch gar keine) Süßigkeiten, Softdrinks, Fast Food und Fertiggerichte zu dir nehmen. Dafür aber viel Gemüse, Obst, mageres Fleisch, Fisch, Vollkorn- und Milchprodukte, Nüsse, gesunde Öle und natürlich mind. 2L Wasser oder ungesüßten Tee pro Tag. Wenn du dann noch alle 2 Tage etwas Sport treibst (mind. 30min bei denen du richtig ins Schwitzen kommst) dann wirst du unter der Vorraussetzung das du nicht viel zu wenig isst, langsam und nachhaltig abnehmen. 

Antwort
von FlyingCarpet, 12

Immer langsam angehen lassen. Sehr oft mit dem Kinderwagen sehr zügig spazieren fahren (mindestens 1 bis 2 Stunden).

Ausgewogene Ernährung mit einem leichten Kaloriendefizit (nicht unter 1600 Kalorien kommen), sonst wirst Du bei dem Stress nur nörgelig.

Zwei bis dreimal in der Woche eine DVD "Bauch/Beine/Po" abtrainieren. Dabei keine Sit-up`s und Crunches für die gerade Bauchmuskulatur machen.

Antwort
von CaRaDoN, 10

Eine Diät bedeutet blöd übersetzt erstmal nur: Lebensart
Ich kann eine Diät machen zum Abnehmen, oder zum Zunehmen.

In deinem Fall wohl eher abnehmen.
Aber ich würde es mit Cardio training probieren und zusätzlich mit Geräte Training probieren. Im Wiederholungsbereich von 8-12 Wiederholungen. Um Muskeln aufzubauen (keine Sorge, du wirst keine Bodybuilderin da du nicht den Testosteron Haushalt hast). Aber wenigstens Muskeln aufbauen. Somit Strafft sich die Haut auch wieder etwas.
Aber das wichtigste ist: Der Sport muss dir spaß machen! 

Das würde bedeuten:
Ein Defizit von Kohlenhydraten und Kalorien.
Erhöhte Protein zunahme
Cardio Training (z.B. Laufen, Fahrrad fahren)
Geräte Training

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort
von jgillner, 2

Hey :-) also, es ist auf jeden Fall wichtig, gesund abzunehmen. Hungern bringt langfristig gesehen wirklich gar nichts, und du kannst deinem Körper ernsthaft schaden.. Wenn du möchtest, erzähle ich dir meine Geschichte zum Thema abnehmen und gesünder Leben. Könnte interessant für dich sein :-) dann aber bitte per persönlicher Nachricht. Liebe Grüße, Jenny

Antwort
von MonkeysFace, 16

Probier Krafttraining

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten