Wie nehme ich ab mit 14 :(?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vielleicht schaust du dich mal auf Youtube durch. Einfach schrittweise gesundes Ernähren einstellen und mit den Videos sport treiben.
Schau mal bei "30 days shred challenge", die Videos findest du auf Youtube und deutsche Youtuber erklären das finde ich auch super. )

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hast du mal versucht, den Crosstrainer zu ölen bzw. zu fetten ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GUARDIANS
24.10.2016, 18:37

Klappt nicht, dort ist ein Teil verbogen, weshalb es quietscht :(

0

In einem Verein findest du Freunde. :-)

Wenn du den Crosstrainer nicht nutzen darfst, dann mache es draußen. Wovor schämst du dich oder hast du Angst? Weil man dich eventuell SEHEN kann? Na und? Du tust etwas und das ist das, was zählt!

Und du bist ein Mensch, wie alle anderen auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Essen darfst du alles, es kommt nur auf die jeweilige Menge an.

2. Süßes in Maßen (teile dir z. B. eine Tafel Schokolade so ein, dass du 1- 2 Wochen lang etwas davon hast.

3. Gemüse (z. B. Erbsen-, Bohnen-, Linsen-, Möhreneintopf) kannst du essen bis du satt bist

4. Gurken, Tomaten, Salat (mit leichtem Dressing wie z. B. Joghurt) kannst du  essen, so viel du magst. Das Gleiche gilt für Beerenobst, Äpfel etc.

5. Brot, Mehlspeisen (wie Pfannekuchen), Nudeln, Cornflakes, Nüsse aber auch Bananen enthalten relativ viele Kalorien. Die solltest du nur in Maßen essen.

6. Verzichte ganz auf süße Getränke (Limo, Cola etc.).

7. Mageres Fleisch ist o. k..

8.Wurst enthält oft viel Fett, davon isst du besser nicht so viel.

Und zum Schluss: Mache dir nicht so viele Gedanken. Du wächst noch etwas, d. h. vielleicht reicht es schon aus, wenn du auf süße Getränke verzichtest und nicht so häufig Nudeln ist. Probiere das erst einmal 2 Wochen lang aus. Wahrscheinlich hast du dann schon einen Erfolg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde da mit meinen Eltern drüber reden, aber tendenziell alles Essen, auf keinen Fall gar nichts oder deutlich weniger essen, vielleicht auf Süßigkeiten verzichten und statt einem Zwischenimbiss einen Apfel oder so was essen.

Und ohne Sport wird das nichts, joggen ist eine sehr gute Sportart, um Kalorien zu verbrennen, Fahrrad fahren ist auch sehr gesund und macht meiner Meinung nach mehr Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung