Frage von furavik, 24

Wie nannte man die Seite der Kirche, in der früher die Frauen saßen?

Gab es da einen Begriff? Ich glaube, es war so, dass Männer traditionell auf den Bänken rechts des Ganges saßen und Frauen links, also beide im selben Raum, nur voneinander durch den Gang getrennt

Antwort
von Nordseefan, 15

Stimmt das war so. hat sich in manchen kleinen Dorfkirchen in Teilen bis heute so gehalten. Aber einen speziellen Name gab es weder für die eine noch für die andere Seite. Oft hat man aber halt je nach Kirche spezielle Namen gehabt. Zum Beispiel Amboseite oder Kanzelseite oder Marienseite. Je nach Aufteilung der Kirche saßen halt dann die Frauen auf der .... Seite und die Männer auf der.... Seite

Antwort
von Giftzettel, 20

Da gibt es keinen speziellen begriff

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community