Frage von Becci567, 335

Wie nah Pool an Grundstücksgrenze bauen?

Ich möchte einen Pool in meinen Garten bauen. Dieser soll an die Grundstücksgrenze gebaut werden, an der direkt die Garage des Nachbarn steht. Muss man irgendwas beachten, um das Fundament dieser Garage nicht zu beeinflussen? Könnte sie eventuell sogar absacken, wenn man nicht genug Abstand lässt? Ich dachte an einen Meter Abstand, da der Raum dahinter eh nicht genutzt werden kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Norina1603, 283

Hallo Becci567,

wenn eine Grundstücksbebauung genehmigt wird, muss vor allen Dingen die Garage bis Unterkante Poolfundament unterfangen werden, um ein absacken zu verhindern! Zudem wird kein Erdbauer ohne Unterfangung, den Aushub bis zur Grundstücksgrenze vornehmen!

Das solltest Du bei den Erstellungskosten berücksichtigen!

Ob 1 Meter Abstand zur Druckverteilung reicht, wird Dir ein Statiker sagen können, wahrscheinlich aber nicht!

MfG

Norina

Antwort
von Kreidler51, 272

Um ganz sicher zugehen mit der Grenzbebauung würde ich beim Bauamt nachfragen. Wenn du alles zurück bauen mußt wird es doppelt so teuer.

Kommentar von Becci567 ,

Ich darf direkt an die Grenze bauen laut Bauordnung, da der Pool nicht über 100 m3 umfasst, aber ich möchte keinen Streit mit den Nachbarn und auf keinen Fall deren Garage beschädigen. 

Kommentar von Kreidler51 ,

mehr kann ich nicht helfen bin kein Fachmann im Poolbau.

Kommentar von Chris10021999 ,

Wär ziemlich blöd, wenn die Garage - mit teurem Auto - das Grundstück wechselt :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten