Frage von xXNickPlayXx, 31

Wie muss man neuen Shisha Tabak behandeln?

Hallo, ich hab mir jetzt 3 Dosen Shisha Tabak (200g pro Dose) besorgt und wollte mal fragen was ich nun machen soll. Reicht es wenn ich die Tütchen aufschneide und einfach in die Dose mach oder muss da noch was getan werden (anfeuchten mit Glyzerin oder so)?

Antwort
von Jahreskalender, 17

Kühl Lagern. Die Dose sollte möglichst luftdicht verschlossen sein, da sonst Aromen verloren gehen. Kein Glycerin. In der Scene wird auch gerne ein Apfelstück in den Tabak gelegt um ihn feucht zu halten. Dabei ist darauf zu achten, das nur Schale des Apfels mit dem Tabak in Berührung kommt und nicht das Fruchtfleich. Die Trchnik kommt ursprünglich aus dem Orient, weil dort die Tundra heißer ist. Hierzulande, gerade in der Winterzeit ist das nicht nötig.

Antwort
von Syndie, 21

Auf jeden Fall noch (reichlich!) Molasse/Honig hinzufügen und vermengen, die europäischen Tabaksorten sind im Durchschnitt viel zu trocken. Glycerin geht auch ist aber nicht sehr empfehlenswert.

Außerdem beim Kauf auf bestimmte Marken achten, ich habe jetzt schon eine Weile nicht mehr Shisha geraucht weshalb ich die Marken vergessen habe, aber es gibt bestimmte arabische Marken die einfach am natürlichsten schmecken und viel mehr Feuchtigkeit für die Rauchentwicklung beinhalten.

Schau mal hier: https://shishaberlinblog.wordpress.com/2011/11/10/wasserpfeifentabak-top-5-tabak...


Kommentar von Syndie ,

ÜBRIGENS,

auch gut zu wissen falls du selbstentzündene Kohle benutzt: Nachdem du die Kohle angezündet hast, solange anpusten bis die äußere Schicht durchgeglüht ist bzw die Kohle an allen Stellen (Oben, Unten usw.) rot glüht. Andernfalls raucht man die selbstentzündene Schicht mit was nicht sehr gesund ist und es schmeckt auch sehr eklig.

Kommentar von xSEB0x ,

Also das mit dem anfeuchten finde ich quatsch. Ich weis jetzt nicht von welchen Marken du deinen tabak kaufst aber die meisten Sorten sind ready to smoke. Ich hab schon sehr viel tabak gekauft und hatte bis jetzt erst ein oder zwei die nicht ready to smoke war (adalya) hab aber einfach ne schlechte produktion erwischt was ja bei denen fast schon typisch ist^^ man kann mal molasse drüber tun, das mache ich auch aber ist in den meisten Fällen eher unnötig

Antwort
von Shuerky, 4

Ich bewahre den Tabak einfach nur in der Dose auf.

Wenn der Tabak nicht gerade sehr trocken ist muss man ihn nicht weiter behandeln. Ist er zu trocken dann sollte man Molasse dazu tun.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten