Frage von fleischhacker13, 29

Wie muss man in einer Facharbeit Zitate aus Zitaten zitieren?

Hi, wenn ich jetzt eine Quelle habe und einer etwas zitiert. Wie muss ich dass denn beschreiben in der Facharbeit? Also wie muss ich das zitierte nochmal zitieren=?

Antwort
von Jerne79, 9

Ich würde soweit nur möglich versuchen, diesen Zitaten nachzugehen und sie dann im Original zitieren. Oft genug merkt man dann, daß das ursprünglich zitierte anders gemeint ist, der Zusammenhang fehlt oder ähnliches. Vertrauen ist gut, beim wissenschaftlichen Arbeiten ist Kontrolle aber immer besser.

Falls das nicht möglich ist:

Beispiel: x zitiert y

Blablabla, Fußnote: y (Quellenangabe, die bei x steht) nach x (Quellenangabe für x)

Antwort
von Erklaerbaer17, 13

Nein einfach Quelle nennen so zum Beispiel "Ach da stehe ich nun ich alter Thor und bin so gluck wie je zuvor" (Faust W.v.Goethe) wie du das in deiner Facharbeit schlussendlich gliederst ist deinem Geschmack überlassen.

Antwort
von LottaLustig, 12

Am besten du zitierst die Originalquelle. Also die Quelle aus der deine Quelle zitiert hat.

Sekundärliteratur wird oftmals nicht gerne gesehen.

Antwort
von xkorez, 11

Fußnote, Literaturverzeichnis

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten