Frage von DerItaliener99, 14

Wie muss man bei einen Beratungs und Vermittlungsgespräch bei einer Diakonie gekleidet sein? War noch bei einem, deswegen bin ich mir unsicher...?

Antwort
von DVEMGF, 7

Ich würde dir empfehlen, etwas hochgeschlossen, elegantes, ledernes zu tragen. Besonders Gut kommen gepunktete Socken an, am besten Rote, es lockert die Stimmung. Es ist dringlich auf deine Fingernägel zu achten, du solltest vorher zur Maniküre gehen. Bei weiteren Fragen, stehe ich gerne zur Verfügung. Viel Erfolg bei deiner Diakonie.

Antwort
von DerItaliener99, 11

Ja ich hab verschiedene Meinungen, die ich mir angehört habe.. Eine Freundin von mir und jemand anderes sagen ein Hemd und meine Mutter widerrum sagt, ein reines Farbent-shirt😑😑

Antwort
von Peterwefer, 10

Beratung - Vermittlung - ich wusste nicht, dass es bei der Diakonie überhaupt Kleidervorschriften gibt. Aber wenn es eben so ist, würde ich sagen: Weder zu elegant noch zu zerlumpt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten