Wie muss ich schreiben Morgen\morgen?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Hallo,
das ist eigentlich ganz einfach.
Wenn du morgen, den nächsten Tag, meinst, schreibt man es immer klein.
Morgen, die Tageszeit, schreibt man immer groß.

Mit freundlichen Grüßen Dr M Blex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"morgen" ist hierbei ein Adverb, insofern muss ein klein geschrieben werden.

"Morgen" wird lediglich groß geschrieben, wenn es sich um die Tageszeit, den Morgen, also ein Akronym zum Abend, handelt.

Hierbei handelt es sich allerdings um  ein Akronym zu "heute".

Bis morgen Morgen muss ich den Aufsatz geschrieben haben. ^^

Ich hoffe, ich konnte dir helfen; wenn du noch Fragen hast, kommentiere einfach.

LG Willibergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bis morgen ...

Nur der Morgen (also die Tageszeit von ca. 5-10 Uhr) wird groß geschrieben.

Morgen als der Tag nach heute wird klein geschrieben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird klein geschrieben.;)

Hier die Erklärung:

"Morgen" wird groß geschrieben wenn es z.B. heißt:

Ich war am Morgen einkaufen.

Das heißt:

Morgen wird groß geschrieben wenn du den Morgen damit meinst.

Und morgen wird klein geschrieben wenn du z.B. meinst:

Ich werde mich morgen mit meinen Freunden treffen.

Du meinst also nicht den Morgen sondern halt die Zeitform wie z.B.(heute,gestern)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in diesem fall ist morgen ein adverb und wird klein geschrieben

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich muss morgen einen Aufsatz schreiben.

Bis morgen fällt mir noch was ein.

Wir haben uns heute Morgen zum Sport verabredet.

Am Morgen nach einer Sauftour habe ich immer einen Kater.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung