Frage von psychoaktiv77, 148

Wie muss ich meinen Charakter verändern, um Mädchen für mich zu gewinnen?

Ich kann nicht sagen, dass ich noch nie Erfolg bei Mädchen hatte. Optimal lief es allerdings nie. Ich habe eine "beste Freundin", mit der es 2 Monate lang sexuell echt gut lief, jedoch sagte sie mir vor einer Woche, dass wir dies einstellen müssen. Den Grund wollte se mir nicht verraten, aber ich weiß ihn selber: ich habe mich emotional von ihr abhängig gemacht. Ich habe sie ständig angeschrieben und mit ihr telefoniert, hab ihr bei etlichen Sachen geholfen und bin bei Problemen immer dagewesen. Nur genau solche Typen von Männern finden Frauen nicht attraktiv, somit landen Jungs wie ich dann in der Friendzone. Ich will aber nicht der beste Freund eines Mädchens sein, denn was bringt es mir schon, alles für sie zu tun und mit ihr Zeit zu verbringen, wenn sie dann am Ende des Tages eh mit einem anderen ins Bett geht? Ich bin viel zu nett zu Frauen, kann ich mich überhaupt noch ändern, um mich zukünftig attraktiver und interessanter für sie zu machen? Bin 17, falls das eine Rolle spielt.

Antwort
von loema, 19

Hey! Warum meinst du, dass das der Grund gewesen ist, für das Ende eurer sexuellen Beziehung? Sie hat dir den Grund ja nicht genannt.

Kann auch sein, dass ihr der Sex nicht gefallen hat oder dein Körpergeruch zu streng war, oder oder oder.

Man kann nicht zu nett zu Frauen sein.
Denn das ist die Basis.
Das einzige was ich dir raten kann, mal zu überlegen, ob die Gegenseitigkeit halbwegs ausgewogen ist.
Also wenn du sie anschreibt, warten bis sie antwortet und dann erst wieder schreiben.
Und wenn du ihr bei einer Sache hilfst, auch registrieren, dass sie dir auch schon geholfen hat oder helfen wird.
Das kann man nicht 1:1 verechnen.
Aber bei guten Partnerschaften ist das ganze eine Ausgewogene Sache.
Beispiel: Partner A hilft beim Schrankaufbau und Partner B gab ihm 3 Tage davor eine tolle Rückenmassage. Partner B hört sich ein Problem an und hilft und Partner A schenkt ihm einen selbstgebackenen Kuchen.
Oder so.

Antwort
von Schutzengel1997, 29

Heyy,

bin 18 (weiblich). Ich denke nicht, dass du was an dir ändern solltest, damit bekommst du auf lange Sicht nur Probleme. Was du aber in Betracht ziehen kannst, nicht sofort so "anhänglich" rüberzukommen. Damit mein ich nicht, dass du dich wie ein totales Arschlo*** verhalten sollst (das kommt nämlich ebenfalls nicht gut an, auch wenn das oft behauptet wird -.-) Sondern sie ein bisschen zappeln lässt und ein gewisses Maß an Interesse zeigst. Ein bisschen Interesse musst du nämlich schon vermitteln, sonst gibt die Person gegenüber auch schnell auf oder denkt, dasss du nicht interessiert bist. Ich denke mit der Zeit (je nachdem wies läuft) kannst du dann dem Mädchen immer mehr vermitteln, dass du sie magst. Wichtig ist nur!, anfangs eher etwas distanzierter Gefühle zeigen und am besten den Eindruck vermitteln "Ich find dich echt verdammt interessant, aber nachlaufen werd ich dir noch nicht."

Hoffe ich konnte etwas helfen :D

Expertenantwort
von rotesand, Community-Experte für Kleidung, Auto, Mode, Schule, 70

Hallo!

Sei einfach du selbst & verändere dich nicht.. denn wenn man sich versucht zu "verändern", merken das die anderen (auch die Frauen natürlich!!) und man wird entsprechend uninteressant -------> weil man eben nciht mehr authenthisch rüberkommt!

Wenn du vllt. den Verdacht hast, zu omnipräsent gewesen zu sein bzw. die Mädchen eingeengt zu haben, dann lasse es einfach lockerer angehen & sehe es nicht so verkrampft. Wenn man nicht sofort immer nur die Absicht einer Beziehung hat, geht vieles leichter von der Hand, glaube mir ;)

Mit 17 Jahren erst recht solltest du dir keine Gedanken machen.. und bleib wie du bist!

Antwort
von KevinCZE0815, 19

Verändere dich für keinen Menschen, nur um ihn zu gefallen. Man sollte sich niemals zwingend ändern, mit einem Partner ändert man sich meist dann automatisch in einigen Hinsichten, jedoch im Vorfeld sollte man sich für niemanden ändern.

Bleib wie du bist, so wirst du auch Erfolg haben.

Ps. du bist 17, hast also alle Zeit der Welt einen Partner zu finden.

Viel Erfolg :)

Antwort
von sunnywinters, 94

Du musst NICHTS an dir ändern, du bist noch jung und die richtige wird definitiv noch kommen. Bleib so wie du bist .. da kommst du weiter als wenn du dich verstellst oder dich komplett änderst und dich im Endeffekt nicht mehr magst. Es werden noch weitere Phase in deinem Leben kommen wo du dir Gedanken machst aber immer positiv bleiben und bitte nichts ändern nur um den anderen zu gefallen :) Kopf hoch!!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten