Wie muss ich die Masse bei einer kleineren Kuchenform anpassen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einfach die achtzehner Form voll füllen :) und den Rest in Tassen oder kleinere Formen füllen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach Alles wie angegeben, fülle die 18er-Form  und den Überschuss verteile auf andere Förmchen oder hitzebeständige Tassen .

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimm die vorgegebene Menge und fülle die große Form voll. Den Rest füllst du in kleinere Formen, die auch hitzebeständig sein müssen. Alles in den Ofen. Pass aber auf, dass die kleineren Formen eine kürzere Backzeit benötigen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung