Frage von tjooo, 53

Wie muss ich die formel bei excel eintippen?

Hallo leute. Ich hab eine frage wenn ich die formel z.b. (eigenkaptial* 100)/ gesamtkapital bei excel in eine zelle eingebeb wuerde wuerde das richtige rauskommen? Weil bei excel kamwn bei mir oft fehler , da diese formel beim taschenrechmer das rixhtige erge niss rausbekimmt aber bei excel eben was anderes, bzw dann ist die prozentzahl nochz z.b. 40 sondern 400 prozent. Weiß einer wie och z.b. diese formel eintippen muss bei excel.

Antwort
von Jackie251, 25

Das Problem hier ist wohl, dass du größere Defizite hast. Sowohl Ausdruck und Rechtschreibung sind verbesserungswürdig - die Kenntnisse in der Mathematik wohl auch.
Prozent bedeutet nichts weiter als "je 100" mathematisch betrachtet also Hundertstel. Leider wird selbst in der Schule oft unsauber ohne Einheiten gerechnet.
Die ganzen vorgefertigten /100 oder *100 dimensionslosen Formeln führen natürlich nicht zum Verständnis sondern zu blindem Einsetzen.
Das Verhältnis zwischen Eigenkapital und Gesamtkapital ist durch die Formel
x = Eigenkapital / Gesamtkapital
schon berechnet
Der Rest ist nun lediglich der optische Effekt ob man sich das Verhältnis als Zahl (z.B. 0,68) oder als Prozent (z.B. 68 % denn 68 Hundertstel = 68/100 = 0,68) anzeigen lässt.
Diese Anzeigenoptik wird in Excel nicht in der Formel gesteuert sondern unter Start – Zahl – und dort das Prozentzeichen wählen.

Antwort
von PurpleRacoon, 31

Bei excel musst du meist keine Wörter eingeben sondern die Nummern/Buchstaben der Zellen

Antwort
von hankey, 25

Excel macht keine Rechenfehler.

= (Eigenkapital / Gesamtkapital)x100

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten