Frage von Giovanna327, 62

Wie muss ich das berechnen ( Physik)?

Kann mir jemand sagen wie man : sZug & sLast ; FZug & FLast an einem Flaschenzug messen kann? Also was braucht man dafür und wie geht das? Und meine zweite Frage wie berechnet man: die aufzuwendende Kraft & die Hubarbeit am Flaschenzug?

Expertenantwort
von SlowPhil, Community-Experte für Physik, 32

Es sollte
s_{Zug}*F_{Zug} = s_{Last}*F_{Last} = W
sein. Ein Flaschenzug ist dazu da, um Kraft zu sparen. Arbeit spart er natürlich nicht. Leider geht durch Reibungskräfte immer etwas verloren (mit zunehmender Anzahl der Rollen mehr), sodass man nicht ohne Weiteres einfach nur durch genügend Rollen ein Kind befähigen kann, mit dem kleinen Finger einen Lastzug zu heben, aber theoretisch sollte das schon gehen, wenn man die Reibung hinreichend verringern kann.
Es haben auch mal 8 Kinder einen 160t-Transrapidzug gezogen.

Antwort
von Deepdiver, 32

http://www.frustfrei-lernen.de/images/mechanik/flaschenzug.jpg

Und das ist die dritte Möglichkeit

Antwort
von Deepdiver, 44

http://www.frustfrei-lernen.de/images/mechanik/feste-rolle.jpg

Kommentar von Giovanna327 ,

Danke erstmals. Aber es geht um den Flaschenzug. :)

Antwort
von Deepdiver, 22

http://www.frustfrei-lernen.de/images/mechanik/lose-rolle.jpg

Das ist die lose Rolle.

Und beides sind Flaschenzüge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten