Frage von ProDaniel123, 68

Wie muss der Schaltplan aussehen?

Hallo zusammen, Wir haben in der Schule die Aufgabe bekommen einen Pneumatikschaltplan mit Selbsthaltung zu erstellen. Die Aufgabe findet ihr auf dem Bild. Ich komm überhaupt nicht drauf wie der aussehen muss. Entweder steh ich so aufm Schlauch oder es geht gar nicht. Es darf nur ein Handschalter benutzt werden. Hat von euch jemand Tipps oder Ideen oder weiß vllt jemand wie der aussehen muss? Danke und Gruß Daniel

Antwort
von Parhalia, 36

Das 5/2 Wegeventil ist Feder-Rückgestellt. Also musst Du die Druckzuleitung SO legen, dass sie vom Druckeingang bei unbetätigtem Ventil über den Drucktaster auf den Zylinder gelegt wird. 

Wenn der Trittschalter in der Türe betätigt wird, so wird das 5.2 - Ventil angesteuert und sperrt den Druckzufluss von der Druckquelle über den Taster zum Zylinder.

Von "Selbsthaltungsfunktion" ist in der Aufgabenstellung ja nichts genannt.

Kommentar von Parhalia ,

Vergiss' oben gesagtes. Darfst Du ausser den gegebenen Komponenten noch andere Bauteile verwenden ? Ist die Steuerung rein pneumatisch , oder elektropneumatisch ?

Kommentar von ProDaniel123 ,

Haha ok.

Selbsthaltung hat uns der Lehrer gesagt dass wir verwenden sollen.

Wir dürfen einen Handschalter benutzen. Wie viele Schalter mit Rollenbetätigung und sonstige andere Bauteile  (nicht von Hand betätig bar) benutzen ist uns überlassen. 

Nur rein pneumaisch. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community