Wie muss der geeignet Muskelaufbau beim Pferd sein?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Bitte mal Tante Google um Informationen über Trainingslehre.

Als erstes musst Du die Tragemuskulatur aufbauen (anaerob - also Kraftmuskulatur).

Dann erst kannst Du die Zeit erhöhen um die Ausdauermuskulatur zu fördern (aerob).

Tragemuskulatur kann man aufbauen, indem man kurz (für 2-3 Tritte) Versammlung fordert und dann sofort eine Pause macht. Alternativ (oder falls das Pferd noch nicht zu versammeln ist, kann man kleine Achten (ca.2-3Meter Durchmesser je Kreis) reiten und besonders die HH herumschieben. Dadurch muss das Pferd mit der inneren HH weit übertreten und lernt dabei sowohl Gewicht mit der HH aufzunehmen, als auch das Hüftgelenk zu kippen.  Auch hier: 3 Achten reiten, dann eine Pause. Das Pferd darf beim anaeroben Muskelaufbau in der ersten Zeit nicht stärker atmen als im Stand ! Erst wenn die Atmung wieder normal ist, soll die Übung wiederholt werden.

Die Ausdauermuskulatur wird gefördert, indem die Zeit der reinen Muskelarbeit langsam gesteigert wird.

LG Calimero

P.S.: Durch zu schnelles erhöhen der Trainingszeit wird die Muskulatur überfordert und kann damit sogar abgebaut werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wichtig sind alle Muskeln, die es braucht um dich gesund zu tragen: der Rücken und entsprechnd auch der Bauch, außerdem die obere Halslinie (die Muskelstränge tragen den Rücken mit) und das Hinterteil. Aufbauen tust Du die ganz einfach, indem du so reitest, dass diese Muskeln beansprucht werden. Wie lese ich hier immer wieder gerne: Richtig reiten reicht! :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KKLSZ
29.01.2016, 19:52

Super, danke!😊

0

Wie bei allen Tieren sollten vorallem die benötigten Muskeln ausgebildet werden. Das heist ein Schlachtross muss lernen lange Zeit zu traben, ein Rennpferd braucht starke Beinmuskulatur aber keine all zu hohe kondition und ein Pferd für Parkoure bräuchte...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KKLSZ
29.01.2016, 18:54

Danke:) also ich habe ein pflegepferd, dieses ist ca 2 Jahre nur gestanden. Ist es also das wichtigste,dass ich viel trabe und bodenarbeit mache?

0

Was möchtest Du wissen?