wie Musikinstrument lernen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Also auf jeden fall natürlich noten lesen können. Dazu gehört ncht nur zu wissen welcher ton das ist sondern auch die notenwerte wie lang man ein ton spielen muss.
Violine würde ich sagen kann man sich nicht beibringen Klavier schon aber von der Technik nicht korrekt aber besten natürlich für alle Instrumente zu lernen ist unterricht zu nehmen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manuel129
28.02.2016, 20:24

okay vielen Dank für die Antwort! weißt du irgendwelche guten Bücher die einem alles rund um Notenlesen , Notenwerte vermitteln? 

und eine ganz dumme Frage.. wie kriegt man Musikunterricht? ich meine gibt es da spezielle Einrichtungen in jeder Stadt ( oder so gut wie in jeder) oder muss man sich da auf die Suche nach einem privaten Lehrer machen?

0
Kommentar von WhiteShadow1
01.03.2016, 09:17

Zum Beispiel Musikhochschulen da kann man unterricht holen oder halt schauen ob im Umkreis jemand unterricht für das Instrument wofür sie sich interessieren gibt

1

Ich kann keine Noten lesen, ich spiele nach Gehör und nach dem was ich sehe. Es gibt mittlerweile bei Youtube zigtausend Lernvideos für sämtliche Instrumente, allerdings würde ich dir eher Klavier empfehlen, denn Violine soll sehr schwer sein und ohne Lehrer noch schwerer.

Ich habe mir einen Bass und eine Gitarre gekauft, früher hatte ich ein Keyboard mit Leuchtetasten, womit man sehr flott und kompetent Stücke spielen konnte, die man auch ohne Leuchten spielen konnte, wenn man sich gut erinnert und geübt hat. Leider gibt es meines Wissens nach sowas nicht für Gitarren, daher würde ich dir raten, du kaufst dir erst einmal so ein Keyboard und spielst nur nach Leuchtetasten, um ein Gefühl dafür zu bekommen. Wenn du dann gelernt hast wie man mit zwei Händen spielt, kannst du auch bei Youtube einfache Stücke mitspielen. Etwas Unterschiedliches mit zwei Händen zu machen, war für mich das Schwerste, ich bin aber schon immer ohne Noten gut klar gekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Shylenn
28.02.2016, 20:28

PS: Es ist ein himmelweiter Unterschied von Keyboard auf Klavier, aber ich denke, du solltest erstmal lernen beide Hände gleichzetig zu benutzen und ein paar einfache Lieder spielen können. Wenn du das kannst, kannst du auf Klavier umsatteln und da lernst du dann, wie man mit den Fußpedalen arbeitet und wie man die Tasten richtig anschlägt.

1

Mit einem Musiklehrer geht es immer besser als allein, das heißt aber nicht dass es unmöglich ist, es sich selbst beizubringen. Fürs Klavier gibt es ja auch zahlreiche Videos auf Youtube, "Piano Tutorials". Die Noten kennen zu lernen dauert nicht allzu lange (es gibt mit Sicherheit auch Merksätze usw.), aber bis du sie wirklich flüssig und schnell lesen kann wird es länger dauern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Manuel129
28.02.2016, 20:29

danke! eine dumme Frage weißt du zufällig wie man am Besten an einen Musiklehrer kommt? 

0

ich meine gibt es da spezielle Einrichtungen in jeder Stadt ( oder so gut wie in jeder)


Suche in eurem Telefonbuch oder im Internet nach Musikschulen in Deiner Gegend. Bevor Du Dich für ein Musikinstrument entscheidest, frage nach, ob Du an einigen Instrumenten Schnupperstunden nehmen kannst. Oft gibt es bei Tagen der offenen Tür die Möglichkeit verschiedene Instrumente zu probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?