Frage von KommzumPunkt, 1

Wie motiviert der Chef einer Einkaufstütenproduktion seine Mitarbeiter ?

Das ist doch einer der unnötigsten Job's der Welt :D

Antwort
von schelm1, 1

"..ihr könnt bei einigem Fleiß die Haftzeit deutlich verkürzen!"

So oder so ähnlich stellt man sich das beim "Tütenkleben" vor!?!

Antwort
von Matahleo, 1

Hallo KommzumPunkt, 

hahaha, ich kenn mindestens noch hundert Jobs die den Eindruck hinterlassen, dass sie total überflüssig sind. 

Aber glaube mir, solche Jobs ernähren eine ganze Menge Menschen. 

Zum einen braucht der Arbeiter seinen Job. Dann hängt an diesem vermeintlich überflüssigen Job eine ganze Industrie dran. 

Das geht von der Forschung über die Testphase bis zur Produktion, damit verbunden die Rohstoffgewinnung und so weiter. 

Am Ende möchte der Entwickler ein Produkt sehen und der Arbeiter sein Produkt, das er herstellt auf der Straße sehen. 

Also, wo ist die Motivation? Im Geldbeutel, im Lebensstil, im Glück einen Job zu haben, auch wenn es "nur" der überflüssigste Job der Welt ist. 

LG Mata

Antwort
von enphi,

Wie ernst ist denn die Frage gemeint?

Mitarbeiter kann man auf ganz unterschiedliche Art und Weise motivieren, z.B. mit Geld, bezahlten Überstunden, zusätzlichem Urlaub etc. bei effektiverem Arbeiten.

Antwort
von Novos,

Trägst Du Deinen Einkauf in der Hosentasche oder in der Hand? -Nein-

Kommentar von KommzumPunkt ,

Bin bekennender Stofftaschenträger 

Antwort
von Novos,

Ist das keine Einkaufstüte?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten