Frage von AmritINDWien, 48

Wie motiviere ich mich ein Buch zu lesen?

Antwort
von SaraWarHier, 33

Indem du dir eins suchst, das dich richtig interessiert. Wenn du schon einige Kriterien zusammen hast (Thriller? Liebesgeschichte? Biographie? Mittelalter), kannst du hier auch nach Vorschlägen fragen. 

LG

Antwort
von Lilo626, 30

Das war auch oftmals mein problsm bzw ist es immernoch. Kauf dir ein buch, was dich wirklich zu 100% interessiert. Es muss nicht dick sein, du kkannst ja mit einem duennen beginnen. Wenn du aber eine schullektuere meinst, dann wuerd ich sagen einfach zaehne zusammen beissen und durch :D

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Buch, 13

Indem du ein richtig gutes Buch liest, das dich so fesselt, dass du es gar nicht mehr aus der Hand legen magst ;-)

Antwort
von Ebony20, 14

Kauf dir ein Buch, welches dich vom  Klappentext her anspricht und fang einfach an.

Ich kenne das auch, aber wenn ich dann einmal angefangen habe zu lesen und die Einleitung hinter mir habe kann ich es meist nicht aus der Hand legen, weil ich einfach wissen möchtem, wie es weiter geht.

Antwort
von Giwo0802, 27

Gummibärchen hinlegen auf jeden neuen Absatz und dann anfangen zu naschen 😅😂

Kommentar von AmritINDWien ,

Könnte klappen :D

Kommentar von Giwo0802 ,

Ja, man muss sich auch dann fest daran halten, denn es könnte passieren, dass die Gummibärchen schneller weg sind, als man gelesen hat :D 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community