Frage von Tobs321, 13

Wie motiviere ich meinen Freund (Schulisch)?

Hi,

Lange Geschichte kurz wie motiviere ich meinen Freund ? Wir sind beide in unserem letzten Jahr und für ihn sieht es schlecht aus eigentlich hat er nie regelmäßig gelernt das Problem ist halt das ganze faulenzen in den letzten Jahren und und verstehen dessen Stoffes kommt zu ihm jetzt alles. Er sagt mir auch immer das er weiß das er es nicht schaffen wird und das er auch immer versucht zu lernen aber einfach nie so die Lust hat . Ich Lauf ihm jeden Tag hinter her und frag ihn hast du deine Hausaufgaben, hast du gelernt hast du das hast du dies ? Manche würden damit wahrscheinlich aufhören damit er selbstständig wird aber das hab ich auch schon probiert ._. typisches Beispiel "wollen wir zusammen lernen? Antwort: ja aber nicht heute . Was ich verstehen kann man hat nicht immer Zeit aber trotzdem keine Antwort mehr darauf erhalten es sei den ich hätte ihn wieder damit erinnert und bedrückt ._."

Also wie motiviere ich jemanden ?? (Manchmal würd ich ihn gern einfach anschreien aber keine Lust unsere Freundschaft aufs Spiel zu setzen ,da er dann immer so einknickt und ich eigentlich nie jemand war der so Leute zusammenscheißt )

LG Tobs

Antwort
von JanHH80, 3

Ihn anschreien oder unter Druck zu setzen bringt leider nichts. Angst und Lernen passen nicht zusammen.

Du könntest einfach jeden kleinen Schritt in die richtige Richtung loben. Es muss aber ehrlich wirken. 

Was macht Dein Freund denn stattdessen? Wenn er irgendetwas anderes lieber macht als zu lernen, dann ist klar, dass er nicht lernt. Vielleicht kann man da ansetzen.

Kommentar von Tobs321 ,

Naja wie viel auch trifft er sich halt auch gern lieber mehr mit Freunden anstatt zu lernen was ich ihm nicht übel nehm aber er setzt es leider über das lernen :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten