Frage von wim333,

Wie Mohn, ohne Mohnmühle mahlen?

Ich will einen Mohnkuchen, mit selbst hergestellter Mohnfülle, backen, da mir die Mohn-Back-Fertigmischungen viel zu süß sind. Wie kann ich auch ohne Mohnmühle, den Blaumohn mahlen. Muss er überhaupt gemahlen werden. Ist Blaumohn das gleiche wie Schlafmohn, dessen Anbau in Deutschland verboten ist? Wo kommt dieser Mohn, der überall erhältlich ist, dann her? Danke.

Hilfreichste Antwort von sikas,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Du kannst die Samen unter Folie auf dem Tisch mit einem Nudelholz oder einer graden Flasche rollen .Das zerquetscht sie ein wenig das reicht,insbesondere wenn Du den Mohn brühst. Schlaf und Blaumohn sind nicht das selbe aber selbst die Samen des Schlafmohns währen kein Problem das sich die Wirkstoffe nur in der der Milch der Pflanze befinden.

LG Sikas

Antwort von erweh,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Mit einer alten Kaffeemühle geht das. Ist aber recht harte Arbeit, mein so eine mit Handkurbel.

Und natürlich ist das nicht der Mohn aus den Opium hergestellt wird. Obwohl einen gewissen Opiatgehalt hat der hier auch. Da gibgt es die berühmte Geschichte von dem, der zuviele Mohnbrötchen gegessen hatte und dann bei einer Verkehskontrolle irgendwie auffiel, zur Blutprobe mußte und dann als Opiatsüchtiger galt.

Kommentar von marlylie,

kann man auch schlicht und einfach einen mörser nehmen, wenn man den mohn unbedingt noch platt machen will. der mohn, den man für´s backen kaufen kann, muss allerdings nicht mehr gemahlen werden. kann man sich gleich an die kuchenzubereitung ran machen...

Antwort von trulllala,

Meine Oma hat das immer mit einer elektrischen Kaffeemühle gemacht und das ging immer ganz gut.

Antwort von schlossgeist,

Nußmühle?

Antwort von anonym09,

Moulinette, Kaffeemühle

Antwort von Tatzenrufer,

Mit einem Mörser.

Antwort von Narva,

Du kannst den Mohn in der Kaffemühle mahlen, ist wirklich besser ihn für den Kuchen zu mahlen...

Antwort von r00tb33r,

nein blaumohn is nicht verboten und Den Mohn musst du auch nicht mahlen. Mohn kommt meistens aus dem ausland, genauso wie Schlafmohn;)

Antwort von konny27,

Kaffemühle,Mulinette

Antwort von Comstock,

Mohn braucht man nicht mahlen

Kommentar von erweh,

Doch für einen Kuchen schon.

Antwort von DarkestAngel,

Aslo mahlen kannst du mit einem normalen Mörser beim anderen kann cih mir leider nicht helfen

Keine passende Antwort gefunden?

Weitere Fragen mit Antworten

Fragen Sie die Community