Frage von JonnyDG, 48

Wie mit verlust umgehen?

Hi, meine Freundin hat mit mir vor drei Wochen Schluss gemacht, was schon mal echt schwer war. Nun hat sich aber hersaugestellt, das ein guter Kumpel mehr oder weniger etwas von ihr will und es ihn nicht bockt wie ich mich fühle, wenn ich es mitbekomme, wie er sich von ihr den Rücken kratzen lässt oder Kopf an Kopf mit ihr schläft. ( Freundschaft habe ich gekündigt ) Da das alles in einem Monat passier ist und voll hälftig ist da ich ihn seit 7 Jahren kenne, wollte ich mal fragen, was ihr bei Verlusten so macht. ( bei Unklarheiten oder fragen, einfach fragen :D )

Danke , JonnyDG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Shalidor, 17

Es hört sich zwar unglaubwürdig und simpel an: Aber versuche mal Musik. Hau dir deine Lieblingsmusik auf die Ohren und mach so laut wie es deine Ohren aushalten. Ich habe gerade auch so ein kleines Problemchen mit dem Thema Liebe wenn ich das so nennen kann. Wichtig ist, sich abzulenken. Dann vergeht der Schmerz mit der Zeit. Ich bin Gamer und die beste Möglichkeit mich abzulenken ist die virtuelle Welt. Sprich Spiele, Musik und YouTube. Probiere das auch mal aus.

Antwort
von helferin000, 21

Du findest eine besser,sie hat dich nicht verdient!,ihr nachzuweinen,BRINGT NIX!_klar es tut weh,aber was hilft es dir denn!?zu weinen..

Kommentar von JonnyDG ,

einer der besten Freunde der mehr mit deiner ex was macht als mit dir ... Das tut mehr weh als die Trennung 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten