Wie mit neuer Klasse umgehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Was altes, geliebtes zurücklassen ist immer schmerzhaft. Du machst das im Moment gerade durch.

Und ja die "Neuen" sind anders als die Alten. Und wenn du immer Vergleiche ziehst wirst du nicht weiterkommen. Akzeptier einfach was nicht zu ändern ist, gibt ihnen eine Chance. Du hast immerhin 9 Leute in der Klasse die du kennst und magst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses Problem wirst du immer wieder haben. Klassen werden immer wieder neu zusammengewürfelt im späteren Verlauf. Und man wird sich nie mit allen gut verstehen. Mach das beste draus, sei höflich usw.

Und ein paar Freunde hast du ja bei dir und die meisten anderen siehst du ja auch in den Pausen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung