Wie mit negativen Kommentaren umgehen und wie reagieren?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ignorier die Sprüche deiner Freundin ! Ihr holt euch doch mit der Reitlehrerin die Hilfe einer erfahrenen Person mit ins Boot, da kommen mit Sicherheit ein paar Jährchen mehr Erfahrung zusammen, als deine Freundin hat. Da können deine Mutter und du also getrost auf die "Ratschläge" deiner Freundin verzichten. Was ist das überhaupt für eine Freundin, die euch alles mies macht und verunsichert, statt sich mit euch zu freuen.

Natürlich kennt man als Außenstehender die Umstände nicht, aber es klingt schon so ein bißchen, als wäre die Freundin eifersüchtig darauf, dass sie dann offenbar in eurem Freundeskreis nicht mehr die einzige mit eigenen Pferd ist, sondern du jetzt dann auch bald zum Kreis der Pferdebesitzer dazugehörst (wie gesagt, normal sollte sie sich doch für dich freuen und nicht miesmachen).

So lange ihr tatsächlich realistisch bleibt und von den Verkaufsanzeigen nicht total überzeugt seit, sondern euch bewusst ist, dass manche Dinge in den Anzeigen halt nur deshalb drin stehen, weil sie gut klingen und sich das Pferd damit einfacher verkaufen lässt (und das tut es ja gemäß deinen Ausführungen), könnt ihr das Probereiten ohne Vorurteile auf euch zukommen lassen.

Frag doch deine Freundin mal, ob sie dir bei der Suche hilft. Wäre doch interessant zu sehen, was sie dann so an Vorschlägen hätte und was sie als passend für euch ansehen würde :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sukueh
10.11.2016, 19:53

Danke für den Stern :-)

1

Das sind typisch neidische Kommentare. Ich habe auch eine Pferd mit meiner Mutter.

Seh es mal so: Du hast ein jüngeres Pferd, die ein älteres. Na Klar sind die neidisch und wollen das du ein älteres hast als die, damit die besser darstehen. Ich habe so ne Phase in meinem Leben auch gehabt, wo man niemanden was gönnt. Aber das ist so ein Quatsch.

Macht was du und deine Mutter für richtig haltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?