Frage von Caroliiiiin, 41

Wie mit Jungs umgehen?

In unserer Klasse sind die Jungs (13/14J) in letzter Zeit ziemlich "anders". Sie sind schlimmer als sie je waren. Sie machen ständig jemanden runter. Sie haben bei mir angefangen. Es hat mit doofen Kommentaren wie: zu dünn, hässlich angefangen. Dann ging es weiter mit Briefen wo Beleidigungen wie: unsportlich,hässlich, die Titte* meines Mops sind größer, hässlich wie eine Vogelscheuche, usw. drin standen. Dann gings es rüber zum Internet. Mir wurden auf Sozialen Plattformen Beleidigungen geschrieben. Es verletzt einen. Man versucht es zu ignorieren doch es raubt einem jeden Tag das Lächeln. Ich habe meinem "Kumpel" darauf angeschrieben, er war für mich paar mal da und hat mich aufgemuntert als ich deswegen so traurig war. Und da hat sich herausgestellt das er auch dabei war. Das er auch bei den Briefen mitgemacht hat. Ich war echt am Boden zerstört. Den Jungen dem ich am meisten vertraut hat, hat mich enttäuscht... Bei paar anderen Mädchen lassen sie auch paar Kommentare fallen, und ich weiß einfach nicht wie ich damit umgehen muss. Ich warum die Jungs so sind. Sie haben bei jedem was auszusetzen und sind wirklich unerträglich. Ich weiß Pupertät und so, trotzdem ist es nicht normal. Sie benehmen sich so als wären sie die geilsten...

Antwort
von penguin999, 31

Ouuu ja also ich bin momentan 16 und damals als ich so alt war wie du da war das bei unseren jungs auch so..
Hohler als die hohlsten nüsse sag ich dir. Ich zum beispiel wurde beleidigt wegen meinem 'spitzen bergen'... eehn najoa also mit 13 hat noch fast keiner ne richtige bh größe also.... was labert ihr da so dumm rum😑... naja aber mit der zeit legt sich das dann auch wieder... sie haben jede vom uns beleidigt und eben auch mit mir anfefangen. Ich glaube dass diese hihlbirnen allen ernstes glauben damit mädels zu gefallen... und manchmal gabs wirklich so dumme die sich dann auf die eingelassen haben😑... mach dir nix draus das wird wieder halbwegs nur dass so ziemlich alle jungs ein leben lang kindisch bleiben ist dir hiffentlich bewusst😂

Antwort
von eni70, 17

Puh:-( Jungs in dem Alter sind schlichtweg doof. 

Was da passiert geht eindeutig zu weit. Könnt ihr Mädels euch denn nicht zusammentun? Einen Lehrer ins Boot holen,der mal Klartext spricht oder das thematisiert? Sowas ist inzwischen auch strafbar, aber drohen hilft wohl eher wenig. 

Sonst fällt mir nur ein, eine coole Aktion zu machen, um sie mundtot zu kriegen.Offensichtlich ist der Gruppenzwang sehr groß,wenn sogar dein Kumpel mitgemacht hat :-(

Eigentlich wird das Thema mobbing ja inzwischen auch gross in den sozialen Medien diskutiert. Es gibt zahlreiche Videoaktionen dazu. Wenn du so ein Video an diejenigen versenden würdest? Nicht selten steht am Ende Suizid, das sollten doch sogar die Dümmsten etwas aufrütteln.

Hoffe, deine Situation bessert sich.

Antwort
von thisisnotme, 20

Also, jetzt aus eigener Erfahrung - Es ist normal in dem Alter! Bei uns sind die Jungs in dem Alter auch (angefangen) völlig durchzudrehen. ;) Ärgern/Mobben ist deshalb kein Grund, aber versuch wirklich, dich davon nicht ärgern zu lassen. Unternimm viel mit deinen Freundinnen, ignorier die Jungs einfach. Du musst dich einfach stur stellen. Grade dieser "Junge, den du am meisten magst", wird wieder bei dir ankommen, wenn er dich gern hat. Konzentrier dich einfach auf dich, du wirst merken, dass du die meisten eh nicht brauchst, und die meisten Menschen ziemlich bescheuert sind.

Antwort
von Meeew, 17

Nix da Pubertät! Damit hat das rein gar nix zutun!
Geh(t) zu eine lehrer! Das ist das aller letzte!
Wenn die dich so fertig machen, musst du etwas tun. Du geht dran kaputt, Mädchen.

Rede mit einen Lehrer deines Vertrauens, vllt Schulsozialarbeiter, denn sie dürfen das weder von Angesicht zu Angesicht noch über Briefe oder das Netz.

Was wir noch helfen könnte:
Sind sie dumm, wirklich geistiger dünnpfiff was Sie fabrizieren.
Ihr seit 13/14 da sollte man soweit gebildet sein, das niemand was für seinen Körper kann, genauso das ihr Verhalten falsch ist.

Und meistens haben die, die andere runter machen die größten Probleme mit sich selbst.
Sie müssen andere nieder machen um sich selbst nicht so unzulänglich zu fühlen, es ist alles eine große Klappe und nix dahinter.

Antwort
von fragenwurm2000, 12

Ich bin jetzt 16 und habe viele Kollegen die auch so waren sie denken das ist coolmit der zeit werden sie normal bei mir war es so das der der Mich am meisten Gemobbt hat heute mein Bester freund ist ( er hat sich zwar auch eine tracht prügel von mir bekommen aber das ist ne andere geschichte und heute weis ich auch das Gewalt keine lösung ist obwohl es bei mir auch manchmal dazu kommt ).

Antwort
von sender123, 22

Das ist absolut nicht in Ordnung. Vielleicht könnt ihr euch entweder in einer Gruppe von Mädchen irgendwie absprechen und ihnen mal wirklich entgegentreten und die Meinung sagen. Oder ihr besprecht das in einer Klassenstunde mit eurem Betreuer. Das wäre die Notlösung, wenn nichts mehr anderes geht. 

Aber auf jeden Fall solltest du/ihr da was unternehmen. 

Antwort
von ThadMiller, 12

Denk dir nichts, Das sind ganz normale Vollspackos die so ihre Unsicherheit verstecken. Gib ihnen Kontra!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten