Frage von PascalP,

Wie mit externer Festplatte aufnehmen??

Mein neuer Fernseher hat einen USB-Anschluss zum aufnehmen von Fernsehesendungen. Kann ich da jede externe Festplatte über Usb anschließen oder muss die i. was bestimmtes haben oder können?? Also könnte ich auch einfach einen Usb-Stick nehmen und wieviel passt auf so eine 1 Tb Festplatte?? Mfg Pascal Ps: Es ist ein Samsung Lcd 40 Zoll Full Hd S2 Dvb-t Dvb-c. Den genauen Modellnamen weiß ich leider nicht

Hilfreichste Antwort von suessf,

Normalerweise hast du dabei 2 Einschränkungen, nämlich:

  • In der Regel kannst du so nur digitale Filme aufnehmen. Wenn du also nur analoges Kabel hast, dann bringt dir das alles nichts, weil der Fernseher intern die Signale nicht on-the-fly digitalisieren kann - die Platte kann natürlich nur digitalen Inhalt aufzeichnen.

  • Die meisten Fernseher arbeiten mit solchen Platten nur, wenn sie sie selber formatieren dürfen. Wenn du also einfach mal eine Platte vom Computer nimmst, muss diese zuerst vom Fernseher formatiert werden - dabei gehen natürlich alle Daten verloren! - bevor er sie zur Aufnahme verwenden kann.

Punkte Modell, Grösse und so sollte es keine Einschränkungen geben :-) aber das steht alles recht genau in der Bedienungsanleitung/Handbuch.

Antwort von monky41,

Moin!viele viele tausend Minuten passen auf 1Terabyte drauf. Kommt auch darauf an wie.Ob Flash Devix Xvid etc.Ich habe 200 filme auf eine platte und da sind 30 GB grademal weck von. Ciao ANDI

Antwort von peter678,

Ich kenne den Fernseh Typ nicht. Du musst das mal in der Anleitung lesen, da es viele Modelle und viele Unterschiede gibt, was welcher kann und nicht....Was bei allen aber genau so sein sollte, du musst die Festplatte im FAT32 Format Formatieren. Nur das Format wird von den meisten Fernsehern unterstützt. Alles andere musst du aus der Bedienungsanleitung erlesen.

Antwort von herja,

Hi.

Ja, im Prinzip kannst du über den USB-Anschluss einen USB-Stick oder auch ein USB-Festplatte verwenden.

I.d.R. werden die Datenträger mit NTFS formatiert. und können nur eine Partition lesen.

Ob und was genau dein Fernsehgerät unterstützt, steht in dein Handbuch

wieviel passt auf so eine 1 Tb Festplatte??

Ähm, 1 TB?

Kommentar von peter678,

Die meisten Fernseher können nichts mit dem NTFS Format anfangen. Fernseher setzen fast Ausnahmslos auf das FAT32 Format. Auch wenn es viele Nachteile hat.

Kommentar von PascalP,

Danke für eure Antworten. Mit dem ''wieviel passt auf so eine 1 Tb Festplatte??'' war gemeint wieviel Minuten da rauf passen.

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • PC ohne Internet-Anschluss mit aktuellem Virensacnner schützen! Hast du einen PC ohne Internet-Anschluss den du vor Viren durch USB-Sticks/CDs oder extrene Festplatten absichern möchtest? Bei den herkömmlichen AV-Programmen hat man so seine Probleme da diese ihre Updates über das Internet beziehen und selten kann man diese Virensignaturen auf einen Netzfreien Rechner übertragen. Dennoch gibt es Möglichkeiten wie man solche Rechner vor einem Virenbefall d...

    1 Ergänzung
  • Windows immer wie NEU Hallo, Wer oft neue Programme installiert, die dann nicht funktionieren oder nicht mehr gebraucht werden, müllt sein Windows immer mehr zu. Wer einen Virus/Trojaner o.ä. auf seinem PC vermutet will ein neues System. Alle wollen/müssen dann irgendwann das System neu aufsetzen und bei vielen installierten Programmen und eingebauter Hardware (Treiber) benötigt das schon eine gewisse Zeit. Ich ve...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community