Frage von izzyjapra, 47

Wie mit Ex-Freund umgehen (Unsicherheit)?

Hey ihr,

ich bin seit zwei Monaten von meinem Freund getrennt. Wir sind im Guten auseinander gegangen, da er auf Grund von schweren Depressionen momentan nicht die Kraft für eine Freundin hat und er zunächst sein eigenes Leben geordnet haben möchte, bevor er sich auf etwas Neues einlässt.

Da wir uns jedoch trotzdem noch wichtig sind, haben wir beschlossen, befreundet zu bleiben. Das funktioniert super, wenn wir mit gemeinsamen Freunden weggehen. Dann sind wir einfach kumpelhaft zueinander und alles ist super.

Sind wir jedoch allein, wissen wir einfach nicht, was wir einander sagen sollen. Es ist, als gäbe es nichts mehr zu sagen. Wir sind uns beide dann sehr unsicher, wie wir miteinander umgehen sollen.

Schreiben klappt auch ohne Probleme.

Wir beide finden es jedoch wirklich schade, dass die Situation momentan so ist.

Meint ihr, es würde helfen, wenn wir gemeinsam etwas unternehmen, wobei man etwas "Tun" muss (also zb. Eislaufen), um ins Gespräch zu kommen?

Habt ihr noch andere Ideen?

Vielen Dank schonmal :)

Antwort
von Sisi335l, 34

Klar, du denkst doch schon in die richtige Richtung!

Wenn man etwas unternimmt hat man immer mehr Gesprächsstoff als sich zwanghaft gegenüber zu sitzen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten