Frage von Marvin1200, 32

Wie mit der Aussage umgehen?

Hallo,

also habe vor kurzem schonmal oder öfters ne Frage an die Frauenversteher gestellt! Ich habe ein Problem mit einem Mädchen... (Lange sehr lange Vorgeschichte)...

Habe zwei Jahre keinen Kontakt zu meiner EX gehabt, jz aber gebe ich zu sehr unmännlich aber ich gebe es auf ich habe sie angesprochen zum Thema Freundschaft und so... Bis jz klappt alles... Jz hat sie mir geschrieben falls du halt mehr willst "Momentan nicht" ich habe ihr alles ausdrücklich erklärt, sie meinte (ende 10 Klasse) "wir sollten halt erstmal nur Freunde bleiben und so" ich habe halt gemeint sie sollte nicht schon ne Zukunft planen und ich habe ihr gesagt ich will sie auch erstmal wieder kennenlernen :-) und das dauert nicht eben 2-3 Monate dann meine sie "jaja okok :-)"

Jz mal ehr an die Frauen wenn halt alles läuft is das doch ein ehr gutes Zeichen oder?

Antwort
von kruszi, 7

Das war eine 100%ige Klatsche für dich. Frauen drücken sowas halt "feiner" aus. Stell dir mal vor du müsstest sowas unangenehmen machen und jemanden abweisen. Da würdest du vermutlich auch zu solch eine Umschreibung greifen. Lass es gut sein und vergiss die Dame.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten