Frage von Baelovesme, 41

Wie mit dem essen wieder aufhören?

Also normalerweise bin ich sehr diszipliniert was das essen angeht und esse nur gesund.

Aber seit ein paar Wochen habe ich ununterbrochen hunger, vorallem auf süße Sachen.

Wisst ihr woran das liegen könnte?

Antwort
von reverse95, 21

Hi!

Ich hab vor allem Heißhunger auf Süßes, wenn mir langweilig ist. Das ist bei mir tatsächlich die erste Ablenkung, die mein Körper will, wenn ich nichts zu tun hab: Essen.

Vielleicht liegt's bei dir daran. Oftmals essen wir aber auch mehr, wenn es uns schleht geht. Das Bild vom traurigen Mädchen mit dem Becher Eis auf dem Bett sitzend kennt wahrscheinlich jeder, und so geht's vielen, wenn sie schlechte Laune haben. :')

Ich weiß nicht wie alt du bist, aber wenn du im Wachstum bist, kann's auch daran liegen. Ich hatte als Kind immer wieder Phasen von einigen Wochen, in denen ich ununterbrochen Hunger hatte. Ne Zeit lang später war ich dann auch ein paar Zentimeter gewachsen. 

Kommentar von Baelovesme ,

Ne also ich hab bewusst eigentlich gerade keine schlechte phase mir gehts sogar ziemlich gut und ich bin auch schon ausgewachsen :)

Deswegen wundert mich das auch ...

Antwort
von jogibaer, 7

Wenn der Körper nach Zucker verlangt, könnte das ein Zeichen von Stress sein, oder viel denken oder lernen.

Da würde ich mir nicht allzu viele Sorgen machen. Plötzlich kann das unbändige Verlangen wieder stoppen.

Ein Tipp noch. Wenn schon Zucker, dann kauf dir Stevia- Zucker oder Birken- Zucker. Dieser soll sogar gut für die Zähne und das Zahnfleisch sein.

Gewöhnlichen Zucker sollte man schon meiden wenn immer möglich.


Antwort
von Samissimolin, 16

Bist du vielleicht deprimiert, gestresst, oder traurig?

Am besten iss einfach Obst ( keine Süßigkeiten). Vielleicht trinkst du auch zu wenig, am besten trinkst du jeden morgen ein großes Glas kühles Leitungswasser.

Kommentar von Baelovesme ,

Ne bin ich nicht...

Und ich esse schon relativ viel Obst und trinke am Tag bis zu 3 l :)

Kommentar von Samissimolin ,

Dann kann ich dir leider nicht weiterhelfen :/.

Antwort
von Ruthle, 4

Mußt Du gerade viel lernen?
Dann braucht das Gehirn viel Energie und der Körper braucht Zucker.

Antwort
von BleibMensch, 17

Wachstumsschub?

Seelische Probleme?

Kommentar von Baelovesme ,

Ne beides nicht  der Fall :)

Kommentar von BleibMensch ,

Dann diszipliniere dich mal wieder, auch wenn es schwer fällt  ;-)

Antwort
von Arashi01, 11

1. Bist Du schwanger?

2. Wenn nicht, lass mal nach Diabetes gucken oder Schilddrüse

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community