Wie mische ich ein Lehm-Sand Gemisch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Im Verhältnis 5:1 mischen , heißt auf 5 Kilo Sand ein Kilo Lehmpulver. Danach kannst du es auslegen und mit einer Lampe trocknen lassen oder ohne Lampe das dauert dann aber auch bis zu 2 Wochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hi,

wichtig ist, dass du ordentlich wasser zum mischen nimmst. 5 teile spielsand : 1 teil lehmpulver - am besten in etappen mit wasser gut vermengen, so dass die mischung nirgends trocken ist und sich sehr gut formen lässt. das ganze dann ins terrarium einbringen, eine landschaft mit hügeln und auch eintiefungen formen und festdrücken. das terrarium sollte am besten mit kpl. beleuchtung und mit offenen scheiben laufen, damit die mischung gut durchtrocknen kann. das kann, wie du selbst schon sagtest, durchaus 2+ wochen dauern, je nach höhe des substrats. du kannst zwischenzeitlich immer mal die terrarientüren schließen, um zu prüfen, wie hoch die relative luftfeuchtigkeit ist. diese prüfphase sollte mindestens 2-3 stunden dauern, um die tatsächliche relative LF zu erfassen. wichtig ist, dass das hygrometer auf mittlerer terrarienhöhe außerhalb eines lichtkkegels (besser im schattigeren bereich) gemessen wird. wenn die LF um die 50 % liegt, ist der boden soweit durchgetrocknet, dass die tiere wieder ins terrarium können.

während der "umbauzeit" kannst du die tiere in einer großen modifizierten kunststoffbox auf zewa halten. dazu bohrst du auf einer längsseite im unteren bereich diverse kleine löcher rein oder noch besser, du schneidest ein loch hinein und bringst von außen gaze dort an. der deckel der box wird großflächig ausgeschnitten und ebenfalls mit gaze versehen. so kannst du die beleuchtung oben auf die gaze des deckels stellen und die tiere haben wärme, licht und frischluft. diese boxen habe ich immer da, zur quarantäne, zur aufzucht oder bei leopardgeckos z.b. als winterquartier (dann natürlich in einem kühlen raum, z.b. im schlafzimmer oder keller).

lg jana

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?