Frage von frage477, 24

Wie merkt man wenn man dss Knee gebrochen hat?

Letztens bin ich auf der Keba runtergehfallen voll auf Knie und mir tut es schon 2 Tage lanh sehr weh es ist immer noch geschwollen und bei leichten berührung tut es sehr fest wehh kann das sein das ich ihn nur verstaucht habe oder es wieder weg geht oder es gebrochen ist

Bitte helft mir !!!!

Antwort
von Negreira, 11

Abgesehen davon, daaß es sehr wichtig ist, daß Du zum Arzt gehst, könntest Du, wenn das Knie gebrochen wäre, das Bein übrhaupt nicht mehr belasten. Du könntest nicht auftreten und den Unterschenkel nicht bewegen. Da aber im Knie sehr viele wichtige Bänder und Muskeln vorhanden sind, die Deinen Körper sein ganzes Leben tragen sollen, ist ein Arztbesuch unumgänglich, um Spätfolgen auszuschließen. Ich habe mir gerade das rechte Bein unterhalb der Kniescheibe gebrochen, ich kann verstehen, daß es Dir sehr weh tut. Gute Besserung!

Antwort
von luisapferd, 19

Wenn es geschwollen ist und du nicht mehr laufen kannst.

Antwort
von Hegemon, 12

Spätestens wenn sich das Bein in die entgegengesetzte Richtung knicken läßt, sollte man anfangen, sich zu wundern.

Im Ernst: Geh zum Arzt und laß es röntgen. Wir können hier keine Ferndiagnose durchführen.

Antwort
von ScarFeyzo, 18

Geh zum arzt. Hinterher haste echt was schlimmeres und alles wird schlimmer...

Antwort
von ThePio, 24

wenn du nicht mehr gehen kannst

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten