Wie merkt man dass man nur ausgenutzt wird, von sogenannten falschen Freunden?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo.
Man erkennt das, wenn die dich öfter anlügen oder an Gesten. Dies erkennt man aber auch daran, wenn die dich auslachen wenn du ein kleinen Fehler machst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dich nicht gut bei ihnen fühlst, Sie dich immer Sachen zwingen zu tun,..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hmmm, da deine Frage nur schmal formuliert ist würde ich erstmal sagen was falsche Freunde sind. Falsche Freunde sind die, auf die du dich nicht jeden Tag freuen wirst und sie umarmst wenn du sie siehst, die , bei denen du nicht der sein kannst wer du wirklich bist also wenn du dich verstellen musst einem richtigen Freund kann man alles erzählen. Und wie man merkt das man ausgenutzt wird... hmmm achte vielleicht darauf wie die Person sich gegenüber dir verhält wenn sie dich nur mag solltest du gerade einen Nutzen für sie erfüllen sprich das du sie abschreiben lässt und sie sonst nicht nett zu dir ist, dann nutzt sie dich wahrscheinlich aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn Du immer gibst, aber Du bekommst nichts zurück. Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie lügen, lästern oder sind nie für dich da, wenn du Hilfe brauchst oder Probleme hast. Und sie kommen nur an, wenn sie etwas benötigen und geben dir nichts zurück.

Du gibst ihnen viel, sie dir so gut wie nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?