Frage von BlueGirl2,

wie merkt man, dass man chlamydien hat?

außer über geschlechtsverker, denn hatte noch keinen.

Antwort von Geolek,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Es gibt auch einen Schnelltest. Symptome und Therapie bei Chlamydien findest du hier: http://www.chlamydien-cyclotest.de/chlamydien-therapie/chlamydien-therapie.php

Antwort von lola66,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Chlamydien sind Bakterien und zt sehr gefährlich und für Andere auch ansteckend. Im Auge kann es zu eitrigen Entzündungen kommen und im Schambereich zu gelblichen übelriechenden Ausfluß. Die Bakterien riechen und können jucken und brennen verursachen. ( Bei Pilz ist der Ausfluß oft weiß und juckend) Auf keinen Fall ins Schwimmbad , denn es ist ansteckend. Bitte schon bei Verdacht den Arzt aufsuchen

Kommentar von steinchen78,

das mit dem SChwimmbad stimmt nicht

Kommentar von lola66,

Absolutes Schwimmverbot bei Chlamydien stimmt zu 100%. Ich arbeite in diesem Beruf seit über 20 Jahren!!

Antwort von kusatta,

zum Frauenarzt gehen und untersuchen lassen oder googel erstmal die symptome

Antwort von steinchen78,

dann wirst du auch keine Chlamydien haben. oft symptomlos evtl häufige Harnwegsinfekte

Kommentar von BlueGirl2,

wie merkt man harnwegsinfekte?

Kommentar von steinchen78,

brennnen beim Wasserlassen, evtl Bauchschmerzen dazu oder auch Fieber

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten