Frage von alessiaablassi, 26

Wie merkt man das man einen schlechten Bindegewebe hat?

Ich habe sehr viele streifen und bin übergewichtig. Also: In waden, dann innen Schenkel und außen, Bauch links und recht (seitlich) und paar streifen mitte Bauch , Oberarm welche ,brüsten dann zwischen arm und Brust welche links und rechts und bisschen am rücken... Kann es sein das ich dann beim abnehmen hängendehaut habe?

Antwort
von ickebinshallo, 13

Ein schwaches Bindegewebe macht sich auch in Form von Cellulite bemerkbar. Es ist größtenteils erblich bedingt  (auch schlanke Frauen können ein schwaches Bindegewebe haben), jedoch kannst du mit entsprechender Ernährung und Sportarten deinen Körper straffen.

Ob du dann beim Abnehmen hängende Haut hast, hängt davon ab, wie viel, wie schnell und wie du abnimmst. Gut Ding will Weile haben.

Antwort
von CutKid, 16

Allgemein hängt die Haut bei vielen übergewichtigen Menschen, die sehr viel abgenommen haben

Die Haut musste ja auch eine Menge Masse zusammen halten; wenn man dann abnimmt, ist die Haut "ausgeleiert".

Die Streifen kommen wahrscheinlich daher, dass die Haut zu schnell sehr viel Masse zusammen halten muss. Dies kommt auch bei Menschen vor, die sehr schnell wachsen.

Antwort
von abbyW, 15

ja das ist möglich. du kannst mit Straffungsübungen dem entgegen wirken. allerdings kommt es drauf an wie viel zu abnimmst bzw wie viel zu vorher hattest

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten