Wie merkt ihr dass ihr verliebt seid?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Wenn ich verliebt bin, dann denke ich immer an die Person, selbst wenn ich eigentlich gar nicht will und in den seltsamsten Situationen. Außerdem spüre ich dieses Gefühl im Bauch und freue mich immer, wenn ich von dieser Person höre.

Der Gedanke, dass ich ohne diese Person auskommen müsste, ist unerträglich für mich. Ich werde auch eifersüchtig, wenn ich merke, dass er irgendwas mit anderen Mädchen macht. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heyy:) also bei mir ist s so dass ich sehr sehr oft an diese Person denke, und ich stelle mir vor was wir zusammen in der Zukunft machen könnten, z.b. unseren 1. Kuss oder so:) ich Rede echt viel von der Person und will die ganze Zeit in seiner Nähe sein(was meine Freunde manchmal voll nervt🙈😂) ich Versuch vor der Person immergut auszusehen und rüber zu kommen:) Ja und es ist einfach ein einmaliges Gefühl wenn dz weisst wie ich mein:D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei mir ist es so das wenn ich die Person sehe, mein herz schneller schlägt und ich lächeln muss. ausserdem beginnt das Atmen sich schwerer anzufühlen. Abends vor dem schlafen gehen, kann mich ein Foto von der Person beruhigen und schneller einschlafen lassen. Ich bekomme Angst mit der Person zu reden, wenns drauf ankommt obwohl es bevor ich in Sie verliebt war richtig gut geklappt hat mit dem reden :).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich muss dann ständig an die person denken und wenn ich sie sehe schaue ich sie die ganze zeit an will wissen was sie macht oder wo sie ist wie es ihr geht und so und will körperkontakt zu ihn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

ist zwar mittlerweile schon länger her das ich mich von jmd. angezogen fühlte aber, es war so das ich in seiner Gegenwart immer Lächeln musste.

Ich schaute im Unterricht immer wieder zu ihn rüber.

Im Sport immer mit einem Auge, schauen was er machte. Die Gedanken.

Zudem halt immer dieses Gefühlt , des wohl seins. Immer in seiner Nähe fühlte ich mich gut.

Zudem fing ich an zu stottern wenn ich mit ihm reden musste^^.

💕 Kanochan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, also du denkst SEHR viel an diese Person (vielleicht sogar pausenlos), du benimmst dich eventuell anders in der Gegenwart, du weinst auch mal wenn du nicht zufällig in einer festen Beziehung bist, wenn jmd über diese eine Person redet, du sie siehst, sich eure Blick kreuzen oder ER/SIE mit DIR redet, dann fühle ich immer ein Stick im Herz. Außerdem fällt einem immer nur das gute an dieser Person auf, das kann echt nerven. xd

Ich hoffe meine kleine Aufzählung konnte die helfen. :3

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?